Sie sind hier: Startseite
Print

Suchergebnisse

39 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp













Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Ordner Institut für Systemische Beratung, Therapie und Supervision (ISTN in Koblenz)
Existiert in Benutzer
Seite Systemische Therapie Beratung und Supervision
Meine Arbeitsschwerpunkte sind Beratung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Aufsuchende Familientherapie Einzel- und Paar Beratung, systemische Supervision und Coaching. Seit 20 Jahren arbeite ich in der Kinder- und Jugendhilfe und in angrenzenden psychosozialen Arbeitsfeldern, 12 Jahre lang habe ich selbständig ein mittelständisches Handelsunternehmen geleitet. Weitere Informationen über mich und meine Angebote finden sie auf der Homepage. www.dieter-schlattmann.de
Existiert in Benutzer / Dieter Schlattmann
Seite HTML Stellungnahme der DGSF zum Thema Familienaufstellungen
In den letzten Jahren hat das "Familienaufstellen" (nach Bert Hellinger) nicht nur in Fachkreisen eine sehr kontroverse Diskussion ausgelöst. Da diese Methode sowohl von ihren VertreterInnen als auch von KritikerInnen immer wieder als "systemisch" gekennzeichnet wird und wegen zahlreicher direkter Anfragen formuliert der Vorstand der DGSF im Folgenden seine Position zu diesem Themenkomplex.
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Seite Pascal source code Stellungnahme der DGSF zur Änderung der GOÄ/GOP (4/2007)
Stellungnahme der DGSF zum Entwurf der BÄK vom 28.03.07 des Kapitels G der GOÄ/GOP.
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Seite Troff document Leitlinien zur Paar- und Familientherapie publiziert
P. Scheib, M. Wirsching (2004): Paar- und Familientherapie. Leitlinie und Quellentext. Stuttgart, New York, Schattauer, www.uni-duesseldorf.de/awmf
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Datei PDF document Beratungsverständnis
der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB). Die DGSF ist Mitglied der DGfB.
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Datei Microsoft Word Document Wahlaufruf zur 2. Kammerversammlung der Psychotherapeutenkammer NRW
QdM (Qualität durch Methodenvielfalt) steht für die Vielfalt der psychotherapeutischen Methoden. Wir setzen uns ein für die Anerkennung aller wissenschaftlich fundierten und in der Praxis erprobten Ansätze.
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Seite Klagen auf Zulassung von Systemischer Therapie zur Ausbildung
Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hatte die Bezirksregierung Münster am 7. April 2006 verurteilt, den Antrag eines DGSF-Institutes auf staatliche Anerkennung als Ausbildungsstätte nach § 6 Abs. 2 Psychotherapeutengesetz unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichtes, neu zu bescheiden (Bericht in den DGSF-Mitteilungen, Kontext 2/2006). Die Systemische Therapie sei ein weltweit wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren. Auf das Votum des Wissenschaftlichen Beirates (WBP) allein komme es dabei nicht an.
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Seite Troff document Stellungnahme für den Wissenschaftlichen Beirat (3/2007)
Antwort auf die Anfrage des Wissenschaftlichen Beirats Psychotherapie vom 20. Februar 2007
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik
Datei PDF document Urteilsbegründung VG Düsseldorf 7. April 2006
pdf-Datei, ca. 1,2 MB
Existiert in Fachthemen / Berufspolitik