Sie sind hier: Startseite
Print

Suchergebnisse

101 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp













Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Seite Christine Nitsch-Rahe - dialog & co - Praxis für Systemische Familientherapie - 47906 Kempen
Existiert in Benutzer
Infoabend Systemische Beratung im Sauerland / 21.09.2020
Existiert in Benutzer / Sobi - Sozialpädagogisches Bildungswerk
Infoabend Systemische Beratung im Sauerland / 09.11.2020
Existiert in Benutzer / Sobi - Sozialpädagogisches Bildungswerk
Seite chemical/x-genbank Psychologin (M. Sc.) Systemische Familientherapeutin - Schwerpunkt Essstörungen
Existiert in Benutzer / Viola Windgassen
Systemische Praxis mit Kindern und Jugendlichen
Kinder und Jugendliche in therapeutischen oder auch sozialpädagogischen Kontexten sind nicht elten „geschickte“ Klienten. Die Wirklichkeitskonstruktion, ein Verhalten als problematisch oder gar „behandlungsbedürftig“ zu sehen, findet in der Regel auf der Ebene der Erwachsenen statt. Was nicht heißt, dass die Kinder oder Jugendlichen keine Anliegen haben! Nur weichen sie eben durchaus mal ab von denen der Erwachsenenwelt. Wie nun als systemische Berater*innen und Therapeut*innen mit diesen unterschiedlichen Wirklichkeitskonstruktionen und bestenfalls Aufträgen hilfreich umgehen? Wie kann hier ein gelingender Kontakt entstehen? Welche Haltung ist gefragt? Welche Themen bringen die verschiedenen Entwicklungsalter mit sich und wie können diese altersentsprechend aufgegriffen werden? Welche Gestaltungs- und Spielräume können hier genutzt werden? Es gibt einige wunderbar inspirierende Ansätze in der systemischen und hypnotherapeutischen Methodenvielfalt, die in diesem Seminar theoretisch und vor allem praktisch vermittelt werden. Grundvoraussetzung aller Ansätze ist ein Blickwechsel von einer defizitorientierten zu einer gezielt ressourcenorientierten Analyse/Diagnostik, um darauf aufbauend weg von der „Problemtrance“ einen Stimmungswechsel zu schaffen und gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Eltern neue Lösungen zu kreieren. Das Externalisieren mittels Handpuppen, Tieren oder magischen Figuren als innere Helfer oder Repräsentanten von Problemen und Ressourcen, das Entwickeln von Lösungsbildern, der Einsatz von Geschichten und Metaphern, ein wenig Zauberei und nicht zuletzt körperorientierte Methoden sind nur einige der Möglichkeiten, spannungsvoll neue Impulse zu setzen.Dieser praxisorientierte Workshop richtet sich an alle, die sich (als Erwachsene) und ihr inneres Kind einladen wollen, zu spielen, zu lernen und zu lachen, um mit frischen Ideen in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zurückzukehren.
Existiert in Benutzer / Institut für Systemische Beratung, Therapie und Supervision (ISTN in Koblenz)
Seite Martina Krestel - psychologische Privatpraxis, systemische Beratung u. Therapie
Ich biete Hilfe und Unterstützung für Einzelne, Paare und Familien in Krisen, bei einschneidenden Veränderungen sowie in Bewältigungs- und Entwicklungsphasen. Außerdem systemische Mediation und Konfliktbegleitung. Wie? Systemische Beratung u. heilkundliche Psychotherapie. Persönlich in der Praxis oder gerne auch telefonisch oder per E-Mail.
Existiert in Benutzer
Systemische Didaktik – Lernprozesse durch Interventionen kompetenzorientiert aktivieren
Wochenendkurs zum Schnuppern bzw. Einstiegskurs zur DGSF-Qualifizierung
Existiert in Benutzer / Akademie der Kulturellen Bildung
Seite Praxis für systemische Paar-, Einzel- und Familientherapie
Paartherapie Therapeutenpaar Familientherapie Einzelberatung Einzeltherapie Erziehungsberatung
Existiert in Benutzer / Bettina Klepser / Systemische Gemeinschaftspraxis
Seite chemical/x-genbank Lösungsraum Siegen
Praxis für Systemische Therapie, Beratung & Supervision für Einzelne, Paare und Familien www.loesungsraum-siegen.de
Existiert in Benutzer
Umgang mit psychischen Störungen im systemischen Kontext
„In vielen Bereichen systemischer Arbeit begegnen uns Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Um die eigenen Handlungsmöglichkeiten abschätzen zu können, ist es hilfreich, die Ernsthaftigkeit einer psychischen Störung erkennen zu können.“ In diesem Seminar soll dafür Grundlagenwissen über die wichtigsten psychischen Erkrankungen aus psychiatrischer Sicht vermittelt werden. Inhalte: • Überblick über die wichtigsten psychischen Störungen • Wie wird eine Diagnose gestellt? • Behandlungsmöglichkeiten • Schnittstelle systemische Beratung und Therapie, Möglichkeiten und Grenzen
Existiert in Benutzer / Institut für Systemische Beratung, Therapie und Supervision (ISTN in Koblenz)