Sie sind hier: Startseite
Print

Suchergebnisse

89 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp













Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Termin DGSF-Jahrestagung 2021
Die DGSF lädt im September 2021 zur Jahrestagung nach Wiesbaden ein - Veranstalter ist der Lern-Planet Wiesbaden
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin Troff document Wie Sprache wirkt
DGSF-Fachtag mit Tom Levold in Kooperation mit tandem Institut in Freiburg
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin Erste Hilfe-Koffer bei psychischen Traumata
DGSF-Fachtag mit Katharina Kautzsch am hisw in Potsdam!
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin Künstlerische ProzessGestaltung
+++ABGESAGT+++ DGSF-Fachtag Vol. 3 - künstlerische ProzessGestaltung im Atelier Freistil in Hamburg
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin ***ABGESAGT***Regionalgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Am 21. November 2020 war ein Regionalgruppentreffen in Rostock von 10.00 bis 15.00 Uhr zum Thema "Anwendung der systemischen Externalisierung und eigene Berufserfahrungen" geplant - das Treffen musste abgesagt werden.
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin Medienkompetenz in Familien stärken
DGSF-Fachtag mit Jochen Leucht und Andreas Gohlke bei tandem in Freiburg.
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin Grundlagen der Arbeit mit Hoch-Risiko-Klientel
DGSF-Fachtag mit Menno Baumann am Kölner Verein für systemische Beratung e. V.
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
Termin Kinderorientierte Familientherapie
Herzliche Einladung zum Fachtag #1 Mehrpersonensetting mit dem Referenten Bernd Reiners in Bremen!
Existiert in Aktuell / Termine / Termine
FamilienRat - Gemeinsam schaffen wir mehr!
FamilienRat (Family Group Conferencing) ist ein einfach strukturiertes Verfahren, das einerseits die Aktivierung der Familien und ihr Lebensumfeld fördert und andererseits den behördlichen Auftrag zum Schutz von Kindern und Jugendlichen sichert. Ein Schritt zu mehr Selbstbestimmung, Verantwortungsübernahme und damit erfolgreicherem Kinderschutz und förderlichen Hilfen zur Erziehung. Wenn Familie, Umfeld und Profis an einem Strang ziehen gelingen wichtige Veränderungen zum Nutzen für Kinder und Jugendliche leichter. In diesem Workshop erhalten Sie Impulse aus internationalen Diskussionen der Sozialarbeit zu den Themen Selbstbestimmung, Selbstwirksamkeit und ihre Grenzen sowie eine kurze Einführung in das Verfahren FamilienRat. Frau Hör wird Ihnen Einblicke in die praktische Arbeit des FamilienRat-Büros des Jugendamtes Stuttgart gewähren. Frau Schaefer wird ihre langjährige Erfahrung als Leiterin des Beratungszentrums Mitte des Jugendamtes Stuttgart zur Verfügung stellen und über den Nutzen, die Herausforderungen und Chancen des FamilienRates in der behördlichen Sozialarbeit informieren.
Existiert in Benutzer / Institut für Systemische Beratung, Therapie und Supervision (ISTN in Koblenz)