Sie sind hier: Startseite / Benutzer / Reinert Hanswille
Print

Selbstdarstellung

Das ifs (Institut für Systemische Familientherapie, Supervision und Organisationsentwicklung) ist eine der ältesten und größten systemischen Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätten in Deutschland. Unsere Seminarorte sind Essen, Köln, Thüringen sowie Luxemburg und Lettland.

 

Wir stehen im ifs für eine praxisnahe und ressourcen-, lösungs- sowie wachstumsorientierte Aus-, Fort- und Weiterbildung. Unsere Handlungstheorie ist der systemische Ansatz mit seinen verschiedenen Ausprägungen, den wir schulenübergreifend und methodenintegrativ vermitteln. Wir begleiten Menschen in ihrer fachlichen, beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Dabei leitet und motiviert uns als Systemiker die Idee, unterschiedliche Ansätze, Felder und Konzepte miteinander zu verbinden und ihre Stärken zu nutzen.

 

Unser Fort- und Weiterbildungsangebot umfasst folgende DGSF- / SG- zertifizierte Weiterbildungsgänge:

-       Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision (anerkannt durch die DGSF und SG für das Zertifikat „Systemische Therapie“)

-       Systemische Beratung / Familienberatung (anerkannt durch die DGSF und SG für das Zertifikat „Systemische Beratung“)

-       Systemische Beratung von Teams und Gruppen (anerkannt durch die SG für das Zertifikat „Systemische Beratung“)

-       Aufbauweiterbildung Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision  (anerkannt durch die DGSF und SG für das Zertifikat „Systemische Therapie“)

-       Aufbauweiterbildung: Systemische Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung (anerkannt durch die DGSF und SG für das Zertifikat „Systemischer Supervisor“ sowie durch die DGSF für das Zertifikat „Systemischer Coach“)

-       Aufbauweiterbildung: Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie (anerkannt durch die DGSF und SG für das Zertifikat „Systemischer Kinder- und Jugendlichentherapeut“)

-      Aufbauweiterbildung: Multifamilientherapie und Grundlagen der Systemischen Gruppentherapie (anerkannt durch die DGSF für das Zertifikat "Multifamilientherapeut")

 

Außerhalb der SG/DGSF-anerkannten Weiterbildungen bieten wir folgende Fort- und Weiterbildungen an:

-       Systemisches Coaching

-       Marte Meo Grundkurs / Practitioner

-       Marte Meo Therapieweiterbildung

-       Psychodrama Systemisch

-       Systemische Paartherapie

-       Aufbauweiterbildung Systemische Traumatherapie

-      Systemische Traumapädagogik

-      Systemisch Kompakt

-      Systemisch Kompakt- in Jugendhilfekontexten

-      Hypnosystemisches Arbeiten in Beratung und Therapie

-      Kinderorientierte Familientherapie (KOF)

-      Emotionsfokussierte Therapie/Paartherapie

 

Staatlich anerkannte Ausbildungen in Systemischer Psychotherapie

Das ifs erhielt im Jahr 2010 als erstes Institut in Deut­sch­land die staatliche Anerkennung als systemische Aus­bildungs­stätte gem. § 6 Psychotherapeutengesetzt und bietet seit 2011 jedes Jahr einen Ausbildungsgang der Approbationsausbildung in Kinder- und Jugend­lichenpsychotherapie im Ver­tiefungs­gebiet Systemische Therapie gem. § 6 Psycho­thera­peuten­gesetz an.

Außerdem bieten wir auch den Ausbildungsgang zum Psychologischen Psychotherapeuten im Vertiefungsgebiet Systemische Therapie an.

 

Workshops und Fachtage

Neben unseren mehrjährigen Weiterbildungen veranstalten wir jedes Jahr Fachtage zu unterschiedlichen aktuellen Themen sowie zahlreiche Workshops.

 

Ausführlichere Informationen über uns finden Sie unter www.ifs-essen.de

 

Über das Mitglied

Kontaktdaten

ifs Essen -
Institut für Systemische Familientherapie,
Supervision u. Organisationsentwicklung
Bochumer Straße 50
45276 Essen
DEUTSCHLAND

Tel: +49 201 8486560
Fax: +49 201 8486570

Email: info@ifs-essen.de
Internet: http://www.ifs-essen.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Therapie
Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie

Stand: 05.02.2021 15:25
Aktuelles Weiterbildungsangebot dieses Institutes
10.05.2021 - 10.05.2021
ifs Essen: Online-Workshop mit Ralf Vorschel: Systemische Organisationsentwicklung
17.05.2021 - 28.09.2022
ifs Essen: Train the Trainer - Lernprozesse professionell gestalten
26.05.2021 - 26.05.2021
ifs-Essen: Einführungstag: Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision sowie Systemische Beratung / Familienberatung
07.06.2021 - 07.06.2021
ifs-Essen: Informationsgespräch zur Psychotherapieausbildung KJP & PP im Vertiefungsgebiet Systemische Therapie
07.06.2021 - 08.06.2021
ifs-Essen: Workshop mit Gerd Meyer-Anaya: PaKuT - Paar-Kurzzeit-Therapie
14.06.2021 - 16.06.2021
ifs Essen: Online-Workshop mit Dr. Luise Reddemann : PITT kompakt - Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie
28.06.2021 - 02.07.2021
ifs-Essen: Workshop mit Joachim Wenzel: Systemisch Intensiv
28.06.2021 - 28.06.2021
ifs-Essen: Einführungstag: Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision sowie Systemische Beratung / Familienberatung
19.08.2021 - 20.08.2021
ifs Essen: Workshop mit Ralf Vorschel: Teamprozesse gestalten
07.09.2021 - 07.09.2021
ifs-Essen: Fachtag mit Frank H. Baumann-Habersack: Führen mit transformativer Autorität – eine Führungshaltung für das 21. Jahrhundert
13.09.2021 - 15.09.2021
ifs Essen: Workshop mit Reinert Hanswille: Systmisch Intensiv für SB/SU/CO (arbeitsweltlicher Kontext)
16.09.2021 - 17.09.2021
ifs Essen: Workshop mit Ellert R.S. Nijenhuis: Enaktive Traumatherapie
22.09.2021 - 22.09.2021
ifs Essen: Fachtag mit Joachim Wenzel: Schweigepflicht, Datenschutz und Zeugnisverweigerungsrecht in Beratung, Therapie und Supervision
04.10.2021 - 05.10.2021
ifs Essen: Workshop mit Birgit Wolter: Update - Systemische Methoden
10.11.2021 - 10.11.2021
ifs Essen: Fachtag mit Reinert Hanswille: Systemische Prozessgestaltung
15.11.2021 - 16.11.2021
ifs-Essen: Workshop mit Reinert Hanswille: EMI und EMDR für Systemiker
19.11.2021 - 20.11.2021
ifs Essen: Workshop mit Mike Clausjürgens: ‚Trauer erschließen‘ - Workshop zu Trauerarbeit und systemischer Trauerbegleitung
Suche in der DGSF Weiterbildungsdatenbank