Print

Familienrekonstruktionen 2024


Workshops/Seminare

Monatliche Termine, Details und Dozent*innen finden Sie auf unserer Website www.hisw.de.

Die Familienrekonstruktion bietet die Chance, uns selbst und die Familienmitglieder so zu sehen, dass eigene Überzeugungen, Unwissenheit, mangelndes Wahrgenommenwerden und Missverständnisse zum Vorschein kommen. Es stehen zahlreiche Termine in 2021 zur Wahl.

12

Mecklenburg-Vorpommern

25590

Osterstedt

Alsen 30

11.02.2024 17:00

06.12.2024 12:00

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen. Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den Kräften beschäftigen, die wir in unseren Herkunftsfamilien als Kind gesammelt haben und die in unseren Beziehungen wirksam werden. Wir lernen die Familie als Ganzes zu verstehen, dessen Bestandteile immer in Wechselwirkung miteinander stehen. Die Familienrekonstruktion bietet die Chance, uns selbst und die Familienmitglieder so zu sehen, dass eigene Überzeugungen, Unwissenheit, mangelndes Wahrgenommenwerden und Missverständnisse zum Vorschein kommen. Wenn wir es aufgeben, unseren Eltern unentwegt vorzuwerfen, dass wir uns in unserer Kindheit bestimmte Bewältigungsstrategien angeeignet haben, können wir neue Strategien entwickeln, die unseren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen. Weitere Informationen: www.hisw.de/Familienrekonstruktion Barrierefrei auf Anfrage.

Ja
Über das Mitglied

Kontaktdaten

HISW - Hamburgisches Institut
für Systemische Weiterbildung

Bargteheider Straße 124
22143 Hamburg
DEUTSCHLAND

Tel: +49 40 6779991
Fax: +49 40 67582789

Email: info@hisw.de
Internet: http://www.hisw.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Supervision
Systemische Therapie
Systemisches Coaching
Systemische Mediation

Stand: 04.07.2022 10:13
Aktuelles Weiterbildungsangebot dieses Institutes
05.12.2022 - 06.12.2022
Menschenwürde und Scham (Dezember 2022)
08.12.2022 - 21.01.2024
Traumapägagogik und traumazentrierte Fachberatung (DeGPT/FVTP) - Systemisch orientierte Traumaweiterbildung SysTrauma 2101-0411
20.01.2023 - 06.09.2025
Systemisch Arbeiten und Beraten in Kiel (DGSF/DGfB) SAB SH 2301-0012
27.01.2023 - 09.12.2023
Systemisch Arbeiten und Beraten - Grundkurs
03.02.2023 - 02.04.2023
Menschenwürde und Scham - Multiplikator*innen-Schulung (März-April 2023)
05.02.2023 - 08.12.2023
Familienrekonstruktionen 2023
16.02.2023 - 16.02.2023
Ethische und rechtliche Grundlagen in der Supervision (Februar 2023)
17.02.2023 - 30.09.2023
Heilpraktiker*in für Psychotherapie 2023- Vorbereitungskurs
24.02.2023 - 30.03.2025
hisw: Systemisch Arbeiten und Beraten (DGSF/DGfB) SAB 2301-0011
13.03.2023 - 25.03.2026
Systemische Therapie, Beratung, Familientherapie (DGSF/DGfB) SFT 2202 (Wochenkurs)
17.03.2023 - 23.03.2025
Systemische Supervision, Coaching und Organisationsberatung in Kiel (DGSF) - SSO 2301-0322
24.04.2023 - 25.04.2023
Wie wird Kinderschutz systemisch? (April 2023)
08.05.2023 - 12.05.2023
Systemische Konfliktberatung (2305-1021)
08.06.2023 - 08.06.2023
Niemand ist beratungsresistent - Systemische Beratung mit "schwierigen" Klient*innen
07.07.2023 - 12.07.2025
Systemisch Arbeiten und Beraten (DGSF) SAB 2302-011 (Abendkurs)
25.08.2023 - 15.09.2023
Erste Hilfe-Koffer bei psychischen Traumata - WS/DGSF Fachtag/GPTG (Aug.-Sept. 2023) online
18.09.2023 - 08.09.2024
Systemische Therapie/Familientherapie (DGSF) FT INT 2301-0231
04.10.2023 - 09.11.2025
Systemische Supervision, Coaching und Organisationsberatung (DGSF) - SSO 2301-0321
11.12.2023 - 11.12.2024
Systemische Therapie/Familientherapie (DGSF) in Kiel (FT INT SH 2301-0232)
11.02.2024 - 06.12.2024
Familienrekonstruktionen 2024
Suche in der DGSF Weiterbildungsdatenbank