Sie sind hier: Startseite / Benutzer / DGSF-02533 / Wenn die Seele durch den Körper spricht 2
Print

Wenn die Seele durch den Körper spricht 2


Workshops/Seminare

Dr. med. Charlotte Wirl, Schulärztin, Psychotherapeutin, Fachspezifikum Hypnose und Hypnotherapie; Supervisorin.

Psychotherapeuten/innen, Psychiater/innen, Kinder- und Jugendtherapeuten/innen, Ärzte/innen, Kinderärzte/innen


Baden-Wuerttemberg

CH-8002

Zürich


30.11.2021 00:00

01.12.2021 00:00

Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die spezielle Trancesprache als Kommunikationsform – in Form von Geschichten, speziellen Metaphern und vertiefenden Trancen als auch bei der Aktivierung stärkender, heilender ego states. Stärkende ego states (ressourcevolle states aus der eigenen Biographie und „Kern-Ichs“) sind powervolle Ressourcen, insbesondere bei Begegnungen in Trance. Die Etablierung stärkender ego states wird an Hand unterschiedlicher praktische Anwendungsbeispiele wie in der Psychosomatik, bei Kinderwunsch, in der Onkologie, der Traumatherapie und beim Coaching gezeigt, durch Fallbeispiele, Erläuterungen, Demo und Gruppentrance. In Kombination mit Metaphern ist ihre Etablierung besonders wirkungsvoll. Gezeigt werden der Aufbau, die Konstruktion von persönlichen Geschichten, ihr individueller Einsatz in der Psychosomatik, bei RDS, bei Ängsten, Verlust und vielen weiteren Indikationen. Geschichten versetzen in Trance und in Trance erzählte Geschichten potenzieren den Erfolg. Sie erschaffen selbständig spezielle, symbolische Metaphern - bei Nutzung der persönlichen Ressourcen und der gleichzeitigen Kommunikation auf einer Multilevel-Ebene.

Nein
Über das Mitglied

Kontaktdaten

Institut für systemische Entwicklung
und Fortbildung IEF

Schulhausstraße 64
8002 Zürich
SCHWEIZ

Tel: +41 44 3628484
Fax: +41 44 3628481

Email: ief@ief-zh.ch
Internet: http://www.ief-zh.ch

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Stand: 12.10.2020 10:23