Sie sind hier: Startseite / Benutzer / IAGUS / KiT – Kinder in Trennungsprozessen
Print

KiT – Kinder in Trennungsprozessen

Rahmendaten

IAGUS - Institut für Angewandte Gesundheits- und Systemwissenschaften
Ort Teutoburger Straße 78
33607 Bielefeld
Nordrhein-Westfalen
Anfang 04.06.2018 09:00 Uhr
Ende 05.06.2018 09:00 Uhr
Plätze 21

Sonstige Weiterbildungen

Kursleitung

  • Annegret Weiß und Sebastian Funke

Zielgruppe / Kurzinfo

Ein familientherapeutisches Gruppenangebot für die Arbeit mit Kindern getrennter Eltern.

Weitere Informationen

Dieses Seminar bietet vielfältige Anregungen und Orientierungshilfen für Professionen, die im Kontext von Trennung und Scheidung tätig sind. Es wird ein praxisnaher systemischer Ansatz für die Arbeit mit Kindern und ihren Familien, nach einer elterlichen Trennung, vermittelt. Die theoretischen und methodischen Schwerpunkte sind sowohl für die Arbeit im Gruppensetting, als auch für den Einsatz in der Einzelarbeit mit Kindern und ihren Eltern geeignet. Ein besonderer Fokus ist hierbei, auf kommunikative Aspekte und die Interaktion zwischen den Familienmitgliedern gerichtet. Beziehungsstärkende Interventionen begleiten den gesamten Prozess, in den die Kinder und ihre Eltern einbezogen werden. Der Blick der Eltern wird verstärkt auf das Kind gerichtet und sie bekommen Anregungen zur eigenen Trennungsverarbeitung. In der direkten Arbeit mit den Kindern liegen die Schwerpunkte des Konzeptes auf der emotionalen Verarbeitung, der Verortung im veränderten Familiensystem, einer Integration der Trennung in die eigene Biografie, dem Umgang mit den elterlichen Konflikten sowie einer Selbstwertstärkung durch die positive Annahme von väterlichen und mütterlichen Anteilen. Das methodische Vorgehen wird anhand von vielfältigen Fallbeispielen detailliert beschrieben und mit den Teilnehmern in Kleingruppen erprobt. Leitung: Annegret Weiß und Sebastian Funke 04. 06. 2018 – 05. 06. 2018
Über das Mitglied

Kontaktdaten

IAGUS - Institut für Angewandte Gesundheits-
und Systemwissenschaften

Teutoburger Straße 78
33607 Bielefeld
DEUTSCHLAND

Tel: 0521-17 49 72
Fax: +49 0521 174971

Email: kontakt@iagus.de
Internet: http://www.iagus.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Supervison
Systemische Therapie
Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie
Systemisches Coaching

Stand: 15.05.2017 12:59