Sie sind hier: Startseite / Benutzer / tandem PRAXIS & INSTITUT / Systemische Beratungskompetenz in der Pflege - vom Geben und Nehmen im Pflegealltag
Print

Systemische Beratungskompetenz in der Pflege - vom Geben und Nehmen im Pflegealltag


Workshops/Seminare

Mit Christine Köster

Das Seminar wendet sich an hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus Arbeitsfeldern der ambulanten, teilstationären und stationären Pflege, die in ihrem täglichen Tun mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen herausfordernde Gespräche, meist in Zeitnot, führen und meistern müssen.

14

Baden-Wuerttemberg

79104

Freiburg

Wintererstr. 4

20.09.2021 09:30

21.09.2021 09:00

Vom Geben und Nehmen im Pflegealltag: Als Pflegefachkräfte erleben wir täglich menschliche Schicksale und sind oft eng mit ihnen verwoben. Fragen nach dem Warum, zur eigenen Würde und zur Selbstbestimmung beschäftigen uns. Oft fällt die Abgrenzung schwer. Die Arbeitsbelastung und der personelle Notstand können bedrückend hoch sein, vor allem wenn die Zeit knapp ist. Was bleibt, sind oft Unzufriedenheit und das Gefühl, den herausfordernden Situationen im Pflegealltag nicht gerecht zu werden. Hier ist ein Perspektivenwechsel hilfreich, Birgt nicht jede Herausforderung Möglichkeiten für neue Blickwinkel, Chancen für neue Begegnungen? ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Ziel des Seminars: Wie profitieren Sie vom Seminar? Im Seminar arbeiten wir mit systemischen Ansätzen. Sie erwerben Kenntnisse zur Anwendung der wichtigsten systemischen Haltungen, bekommen Einblicke in theoretische Grundlagen und in die methodische Praxis. Beispielhaft richten wir den systemischen Blick auf psychische Störungen und Krankheiten, z. B. Demenz und Depression, mit deren Auswirkungen auf die Betroffenen und das gesamte betreuende Umfeld. So wird es möglich, Gesprächssituationen aktiv und kompetent zu gestalten und Gespräche effizienter zu führen. Mit Elementen der Selbstfürsorge und Achtsamkeit richten wir den Blick auf uns selbst, um ihn dann auf das ganze beteiligte System auszuweiten. ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Empfehlenswerte Literatur zur Vorbereitung: • Ulrich Pfeifer-Schaupp: Achtsamkeit in der Kunst des (Nicht-)Helfens • Jan V. Wirth, Heiko Kleve: Lexikon des systemischen Arbeitens ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Termin und Arbeitszeiten: Montag, 20. September 2021, 09.30-12.30 u. 14.00-17.00 Uhr und Dienstag, 21. September 2021, 09.00-12.30 u. 14.00-17.00 Uhr

Nein
Über das Mitglied

Kontaktdaten

tandem - Praxis & Institut
Jochen Leucht

Wintererstraße 4
79104 Freiburg
DEUTSCHLAND

Tel: 0761-45895633

Email: institut@tandem-freiburg.org
Internet: http://www.tandem-freiburg.org

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Supervision
Systemische Therapie
Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie
Systemisches Coaching

Stand: 28.08.2020 11:17
Aktuelles Weiterbildungsangebot dieses Institutes
02.08.2021 - 03.08.2021
Erzähl mir nichts vom Pferd! - Einführung in die pferdegestützte systemische Beratung
04.08.2021 - 05.08.2021
Transgenerationale Traumatisierung wahrnehmen, verstehen, behandeln
06.09.2021 - 15.02.2022
Let's talk about sex - Sexualität in systemischer Therapie und Beratung
20.09.2021 - 21.09.2021
Systemische Beratungskompetenz in der Pflege - vom Geben und Nehmen im Pflegealltag
08.10.2021 - 20.07.2023
6. Vertiefungs- / Aufbaukurs systemische Therapie mit Einzelnen, Paaren und Familien
18.10.2021 - 19.10.2021
Onlineseminar: Achtsamkeit: Grundlagen und Anwendung in Therapie, Beratung und Pädagogik
22.10.2021 - 22.10.2021
DGSF-Fachtag: Zur Wirksamkeit von systemischer Beratung und Therapie in Kontexten der sozialen Arbeit
26.10.2021 - 27.10.2021
Gewaltfreie Kommunikation - Nach dem Konzept von Marshall B. Rosenberg
26.10.2021 - 07.12.2021
2. Onlinekompaktkurs "Online kann persönlich sein"
28.10.2021 - 29.10.2021
Suizidalität in Beratung, (Psycho-)Therapie und Pädagogik - Die Sprachlosigkeit im System beenden
29.10.2021 - 07.06.2024
31. Kurs Systemische Beratung
05.11.2021 - 10.09.2022
6. Kompaktkurs Systemisches Coaching
13.11.2021 - 14.09.2024
32. Kurs Systemische Beratung (Wochenendkurs)
15.11.2021 - 16.11.2021
Beratung zwischen Tür und Angel - Kurzgespräche professionell und systemisch führen
15.11.2021 - 16.11.2021
Beratung zwischen Tür und Angel - Kurzgespräche professionell und systemisch führen
19.11.2021 - 28.11.2021
Mal was anderes! - Die Arbeit mit Kreativität und Intuition in der systemischen Beratung, Therapie, Supervision und im Coaching
19.11.2021 - 19.11.2021
Die Kunst der Kommunikation - Die Logik des Gelingens (und die Logik des Scheiterns)
20.11.2021 - 18.10.2024
8: Kurs Systemische Supervision und Coaching
29.11.2021 - 30.11.2021
Systemische Traumapädagogik: Phänomen Trauma und die Bedeutung für die soziale Arbeit
08.12.2021 - 17.02.2023
5. Kompaktkurs Systemisch Kompakt
20.12.2021 - 21.12.2021
Von der Scham zur Menschenwürde (Dezember 2021)
Suche in der DGSF Weiterbildungsdatenbank