Sie sind hier: Startseite / Benutzer / STIP Systemisch-Transaktionsanalytisches Institut & Praxis - Oliver Watzal / STIP Systemisch-Transaktionsanalytisches Institut und Praxis Oliver Watzal
Print

STIP Systemisch-Transaktionsanalytisches Institut und Praxis Oliver Watzal

Überblick über systemische Ausbildungsangebote & Curricula, eigene Ausbildung und Qualifikation sowie Arbeitsschwerpunkte von STIP Oliver Watzal

Als Marktführer und Begründer systemischer Weiterbildung für Studenten und Berufseinsteiger in Süddeutschland stehen Oliver Watzal und die STIP-Kooperationspartner (ISB-Wiesloch, VFT-München, ISYS-Bayern) für langjährige Erfahrung und Professionalität mit speziell für diese Zielgruppe entwickelten und didaktisch permanent weiterentwickelten Curricula.

Systemische Aus-, Fort- und Weiterbildungen & Kompaktcurricula

Es werden jährlich folgende systemische Ausbildungsgruppen für Studenten, Berufseinsteiger und Berufstätige angeboten:

  • Ausbildung "systemische Beratung und Coaching" für Studenten und Junior Professionals in Baden-Württemberg (Hohenwart im Großraum Tübingen, Rottenburg, Freiburg, Stuttgart, Pforzheim)
  • Ausbildung "systemische Beratung und Coaching" für Studenten und Junior Professionals in Bayern (Raum München, Augsburg, Freising, Ulm, Regensburg)
  • Kompaktausbildung "systemische Beratung & Familientherapie" für Studenten, Berufseinsteiger und Berufstätige in München
  • Systemische Masterclass für Berater, Therapeuten und Coaches in Regensburg und München

Sobald die jeweilige Ausbildungsgruppe ausgebucht ist wird eine Warteliste (entsprechend dem Eingangsdatum des schriftlichen Anmeldeformuares) geführt. Die Ausschreibungen mit den aktuellen Bausteinterminen können Sie sich auf www.systemischeausbildung.de jederzeit herunterladen.
Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Watzal info@systemische-praxis.org gerne zur Verfügung.

Ausbildung und Qualifikation

- Lehrender für Systemische Therapie und Beratung (DGSF)
- Systemischer Therapeut und Berater (SG & DGSF)
- Systemischer Coach (ISB & DGSF)
- Systemischer Supervisor (HSI)
- Klopfen mit PEP (Dr. Bohne)
- Transaktionsanalytiker (CTA, DGTA)
- Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP)
- Wingwave-Coach (Besser-Siegmund-Institut)
- Diplom Pädagoge (Univ.)
- Diplom Soz. Päd. (FH)
- Bankkaufmann (IHK)

Arbeitsschwerpunkte:

  • Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie
  • Coaching für Fach- und Führungskräfte
  • externe Mitarbeiterberatung
  • Einzel- und Teamcoaching
  • Eltern-Coaching
  • Teamentwicklung & Teamsupervision
  • Embodiment-Coaching
  • Mediation bei Trennung, Scheidung, Konflikten & Krisen
  • Soft-Skill Trainings für Berufstätige und High-Potentials
  • Transaktionsanalyse
  • Seminare und Trainings zu "Work-Health-Balance", persönliche Führung & Selbststeuerung", "Kommunikationspsychologie", "Stress-Regulation & Selbstmanagement", "Selbstwert & Selbstbeziehung"
  • Lehrtrainer und Lehrtherapeut für systemische Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • Lehrbeauftragter der FU Berlin im Master "Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie" sowie am Lehrstuhl für "Psychologie im Arbeitsleben" an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.


Weitere Informationen unter:

www.systemische-praxis.org (Praxis-Seite)

www.systemischeausbildung.de (Ausbildungs-Seite)

 

Über das Mitglied

Kontaktdaten

STIP Systemisch-Transaktionsanalytisches
Institut & Praxis

Flurstraße 24
81675 München
DEUTSCHLAND

Tel: 0179-8605508

Email: info@systemische-praxis.org
Internet: http://www.systemischeausbildung.de

Stand: 22.09.2017 13:50