Sie sind hier: Startseite / Benutzer / GO: Gesundheit & Organisation / Weiterbildung in Traumapädagogik
Print

Weiterbildung in Traumapädagogik



Monika Klenk-Bickel
Systemische Beraterin SG, Therapeutin SG, Coach SG, Supervisorin / Mediatorin, Lehrtherapeutin SG, Psychotherapeutin HPG, EAP, Trauma-Therapeutin SE, ZRM®-Trainerin

Menschen die traumatische Erfahrungen erlitten, sich in ihren Affekten, im Gefühl, den Emotionen nicht mehr effektiv regulieren können, nehmen in psychosozialen Arbeits- und Handlungsfeldern einen immer größeren Raum ein. Die Weiterbildung zum Traumapädagogen richtet sich an verschiedene Berufsgruppen, tätig in Arbeitsbereichen mit traumatisierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Grundlage ist der traumatherapeutische Ansatz von Peter Levine und Ale Duarte, ausgehend davon, dass ein Trauma im Nervensystem gebunden ist. Therapiemethoden berücksichtigen oft nur unzureichend den Ablauf körperlicher Reaktionsmustern während bedrohlicher Ereignisse. Flucht-, Angriffs-, Totstellreflexe werden frei und bedürfen der Integration. Tieren in freier Wildbahn nutzen instinktive und selbstregulierende Mechanismen, bei uns Menschen hemmt diese Mechanismen oft der rationale Teil unseres Gehirns. Für Betroffene bedeutet dies: das Nervensystem hält den Körper in ständiger Alarmbereitschaft („posttraumatisches Reaktionsmuster“). Die Weiterbildung vermittelt, wie und wodurch man diese Erregungszyklen integrieren kann, wie man „eingefrorene Energie“ in kleinen Dosen auflöst und schrittweise natürliche Abwehrkräfte und Selbstregulierungen wiederherstellt.

18

Hessen

36037

Fulda

Am Kronhof 12

05.03.2021 14:00

07.03.2021 14:00

Infoabende (kostenfrei) 8. März 21, oder 3. Mai 21 um 19:00 Uhr Kosten für die Weiterbildung: 2.014 € zzgl. MwSt.

Ja
Über das Mitglied

Kontaktdaten

GO: Gesundheit & Organisation
Am Kronhof 12
36037 Fulda
DEUTSCHLAND

Tel: 0661 249436

Email: info@go-fulda.de
Internet: http://www.go-weiterbildung.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung

Stand: 19.11.2020 11:57
Aktuelles Weiterbildungsangebot dieses Institutes
12.02.2021 - 14.02.2021
Weiterbildung in systemischer Aufstellungsarbeit
01.10.2021 - 03.10.2021
Basiskurs: systemische/r Berater/In
Suche in der DGSF Weiterbildungsdatenbank