Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Stellungnahme der Psychotherapieverbände zum Asylpaket II
Print

Stellungnahme der Psychotherapieverbände zum Asylpaket II

Veröffentlicht: 10.08.2016, aktualisiert: 10.08.2016
Die im sogenannten Gesprächskreis II (GK II) zusammengeschlossenen Psychtherapieverbände, darunter auch die DGSF, haben gemeinsam zum "Asylpaket II" Stellung genommen.

"Als GK II schließen wir uns den Stellungnahmen anderer Fachverbände und Institutionen sowie der Bundesärzte- und Bundespsychotherapeutenkammer an und möchten hiermit unsere Bedenken und Kritik an diesem Gesetz zum Ausdruck bringen, das schwerwiegende Eingriffe in die Rechte der bei uns Schutzsuchenden darstellt", schreiben die Verbände in ihrer Stellungnahme und fordern geseztzliche Nachbesserungen.

Die DGSF hatte bereits im Februar die Einschränkung des Familiennachzugs im Asylpaket II kritisiert: DGSF-Presseinformation vom 12. Februar 2016.