Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Beratung im Gesundheitswesen
Print

Beratung im Gesundheitswesen

Veröffentlicht: 18.10.2019, aktualisiert: 08.10.2019
Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen fordert die Deutsche Gesellschaft für Beratung (DGfB). Ein entsprechendes Positionspapier der DGfB „Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen“, das der Verband im Sommer veröffentlicht hat, ist jetzt auch hier dokumentiert.

Die DGfB fordert "die Verantwortlichen im regionalen und nationalen Gesundheitswesen dringend auf, Sorge zu tragen für mehr Ressourcen, um Ratsuchenden  professionelle, reflexive Beratungsleistungen zur Verfügung stellen zu können und die Gesundheitskompetenz der Bürger*innen dauerhaft zu fördern", schreibt der Verband auf seiner Website. Mit dem Positionspapier „Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen“ bietet die DGfB den Dialog und die Expertise an zu allen Fragen rund um die Qualität von reflexiver Beratung,

Die DGSF ist Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Beratung, DGfB.

Zum DGfB-Positionspapier „Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen ( Mai/Juli 2019)

Website der DGfB