Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Beschlüsse der Mitgliederversammlung 2019
Print

Beschlüsse der Mitgliederversammlung 2019

Veröffentlicht: 07.10.2019, aktualisiert: 14.10.2019
Das Protokoll der DGSF-Mitgliederversammlung am 18. September 2019 in Hamburg ist jetzt nebst Anhängen auf den Internetseiten im Mitgliederbereich eingestellt. Die Beschlüsse und die personellen Veränderungen sind hier aufgeführt.

Beschlossen wurde:

  • Durchführung einer Wirksamkeitsstudie zur aufsuchenden systemischen Arbeit im nichtheilkundlichen Kontext der Jugendhilfe
  • Änderung (Ergänzung) der Ethik-Richtlinien
  • Beitritt der DGSF zur Klima-Allianz Deutschland
  • Antrag zur Wahlkommission, die ab jetzt Findungs- und Wahlkommission heißt

Der Antrag von DGSF-Mitglied Peter W. Gester wurde abgelehnt.

Personalia:

  • Vorstand: Anke Lingnau-Carduck (Vorsitzende), Matthias Ochs (stellv. Vorsitzender) und Matthias Richter (Schatzmeister) sind neu in den Vorstand gewählt worden, ausgeschieden sind Björn Enno Hermans und Alexander Korittko. Filip Caby (zuletzt stellv. Vorsitzender) ist nun Vorsitzender und bildet mit Anke Lingnau-Carduck die "Doppelspitze" im Vorstand.
  • Vermittlungsausschuss: Hanna Kerkhoff-Horsters und Georg Singe wurden in den Vermittlungsausschuss gewählt. Jochen Dittmer und Monica Streicher-Pachmann wurden verabschiedet.
  • Kassenprüfer*innen: Brigitte Naumann und Walter Rösch wurden als Kassenprüfer*innen gewählt. Johanna Frieden-Krieger und Klaus-Peter Langner wurden verabschiedet.
  • Fort- und Weiterbildungsausschuss: Georg Schobert und Cumhur Tekbasaran wurden wiedergewählt. Birgit Salewski, Peter Martin Thomas und Stefan Battel wurden neu in den FWA gewählt. André Kleuter, Petra Lahrkamp und Kathrin Löschner wurden verabschiedet.
  • Findungs- und Wahlkommission: Joseph Rieforth, Rainer Schwing und Renate Weihe-Scheidt wurden wiedergewählt.
  • Fachreferentin Gesundheitspolitik: Der Vorsitzende stellte Carla Ortmann, die ab dem 1. November die Schwangerschafts-/Elternzeitvertretung von Fachreferentin Kerstin Dittrich übernehmen wird, vor.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung ist zusammen mit der Tagesordnung, den Anträgen und den Ergebnissen der Online-Befragung zu den Anträgen hier eingestellt. (Nur für Mitglieder, Zugangsdaten können in der Geschäftsstelle angefordert werden).

Aktuelle Meldungen RSS
Gutachten zum Heilpraktikerrecht
18.06.2021

Gutachten zum Heilpraktikerrecht

Mitte Mai hat das Bundesministerium für Gesundheit das bereits für vergangenes Jahr angekündigte Gutachten zum Heilpraktikerrecht veröffentlicht. […]

18.06.2021

Mitgliederversammlung in Fulda

Unter Coronabedingungen und mit Abstand, aber endlich in Präsenz konnten Vorstand, Fachreferentinnen und weitere DGSF-Vertreter*innen bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 14. Juni in Fulda über ihre Arbeit berichten. […]

15.06.2021

DGSF-Forschungsförderung 2021/2022

Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung der DGSF in Fulda wurde wieder eine Forschungsförderung in Höhe von 25.000 Euro für zwei Jahre beschlossen. Anträge für die diesjährige Vergaberunde können bis 20. Juli eingereicht werden. […]

Drei neue DGSF-empfohlene Einrichtungen sowie Wiederempfehlung
15.06.2021

Drei neue DGSF-empfohlene Einrichtungen sowie Wiederempfehlung

Im Rahmen ihrer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 14. Juni in Fulda zeichnete die DGSF drei Einrichtungen mit dem Siegel „DGSF-empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“ aus. Zudem erhielt eine Einrichtung eine Wiederempfehlung. […]

Gesellschaftspolitik in der DGSF – Ergebnisse der Mitgliederbefragung
14.06.2021

Gesellschaftspolitik in der DGSF – Ergebnisse der Mitgliederbefragung

Im November 2020 startete die DGSF eine Online-Befragung aktiver Teilgruppen der DGSF zum Thema „Gesellschaftspolitik in der DGSF: Was beschäftigt und was wünschen die Mitglieder – und was wünschen sie nicht?“. Ergebnisse der von Janna Küllenberg und Jochen Schweitzer durchgeführten Befragung wurden bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Juni vorgestellt. […]

Weitere Nachrichten …