Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Borderline - Bewegung an der Grenzlinie
Print

Borderline - Bewegung an der Grenzlinie

Veröffentlicht: 25.10.2019, aktualisiert: 25.10.2019
Die neueste Ausgabe 4/2019 der Familiendynamik widmet sich im Schwerpunkt dem Thema „Borderline – Bewegung an der Grenzlinie“.
Borderline - Bewegung an der Grenzlinie

Titelbild der aktuellen Ausgabe 4/2019

Der Fokus der meisten Beiträge liegt dabei darauf, die festen Grenzen des Erlebten infrage zu stellen und die gegensätzlichen Pole stückweise zu integrieren.

Elisabeth Wagner
Emotionsbasierte systemische Therapie der Borderline-Störung

Charlotte Rosenbach, Barbara Renneberg
"Mein Kind macht das absichtlich - es will mich fertigmachen"
Negative Grundannahmen von Müttern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung: ein Gruppentraining zur Förderung der Erziehungskompetenz

Rieke Oelkers-Ax, Elke Wild
Das bindungsorientierte Konzept "FaTZ Borderline"

Andreas Schindler, Felix Brandes
Effekte Systemisch-Interaktioneller Gruppentherapie bei Borderline

 

Zur aktuellen Ausgabe der Familiendynamik