Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / DGSF-Siegel ging an "Flientje"
Print

DGSF-Siegel ging an "Flientje"

Veröffentlicht: 24.11.2016, aktualisiert: 24.11.2016
Das Familientherapiezentrum „Flientje“ in Aurich ist jetzt eine DGSF-empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung.
DGSF-Siegel ging an "Flientje"

DGSF-Vorstandsmitglied Filip Caby (Mitte) übergab Siegel und Urkunde an Tido und Silvia Cammenga von "Flientje".

DGSF-Vorstandsmitglied Filip Caby überreichte kürzlich im Rahmen einer Feierlichkeit das Siegel und die Urkunde an Tido und Silvia Cammenga, die beide das Institut in Ostfriesland leiten.

Die Familientherapeutische Einrichtung arbeitet seit mehr als 20 Jahren mit dem lösungsfokussierten Handlungsansatz und hat zum Ziel: "Familien in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen so zu stärken, dass Eltern und Kinder wieder mit der Haltung von Vertrauen und Zutrauen miteinander leben wollen und können."

Zur Internetpräsenz des Familientherapiezentrums „Flientje“

Informationen zu allen DGSF-empfohlenen systemisch-familienorientiert arbeitenden Einrichtungen