Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Ertragreiche Mitgliederversammlung
Print

Ertragreiche Mitgliederversammlung

Veröffentlicht: 23.09.2016, aktualisiert: 27.10.2016
Bei der DGSF-Mitgliederversammlung am 21. September in Frankfurt sind der Vorsitzende, der Schatzmeister und der Schriftführer für weitere drei Jahre in ihren Vorstandsämtern bestätigt worden. Neben den verschiedenen Gremienwahlen konnten auch alle weiteren Tagesordnungspunkte behandelt und alle Anträge mit wenigen redaktionellen Änderungen oder Ergänzungen verabschiedet werden.
Ertragreiche Mitgliederversammlung

Vorsitzender Enno Hermans eröffnete die diesjährige Mitgliederversammlung.

Die Mitgliederversammlung – traditionell am Tag vor Beginn der DGSF-Jahrestagung – fand im Casinogebäude der Frankfurter Goethe-Universität statt auf dem vermutlich bundesweit schönsten  Hochschulcampus. Das wunderbare Sommerwetter zog die rund 180 anwesenden DGSF-Mitglieder (weitere waren durch Vollmacht vertreten) in den Pausen nach draußen, dennoch konnte die Tagesordnung vollständig „abgearbeitet“ werden.

Björn Enno Hermans (Vorsitzender), Filip Caby (Schriftführer) und Alexander Korittko (Schatzmeister) wurden für weitere drei Jahre in den Vorstand gewählt. So kann der Vorstand seine Arbeit in personeller Kontinuität fortsetzen. Für die künftige Neubesetzung des Vorstands wurde eine Wahlkommission beschlossen, die mit Renate Weihe-Scheidt, Joseph Rieforth und Rainer Schwing besetzt wurde.

Neben zahlreichen Berichten stand auch wieder die Verleihung von zwei weiteren Siegeln „DGSF-empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“ auf dem Programm. Bei der MV übergeben wurde das Siegel an „FRAME“, ebenfalls ausgezeichnet wurde „flientje e.V.“, beides sind Jugendhilfeeinrichtungen.

Die Mitgliederversammlung verabschiedete Veränderungen bei den Ethikrichtlinien, vor allem eine neu formulierte Präambel. Im Hinblick auf die Verpflichtung auf die Ethikrichtlinien wurden alle Weiterbildungsrichtlinien ergänzt. Ebenfalls beschlossen wurde der Antrag auf Satzungsänderung (§4) der Antrag zur Fortsetzung der Forschungsförderung, die Richtlinien für die Aufbauweiterbildung Systemische Therapie sowie der Antrag zur Mehrwertsteuerbefreiung.

 

 

Aktuelle Meldungen RSS
Ich, Du und die anderen
20.09.2018

Ich, Du und die anderen

Jürgen Kriz hielt heute Morgen den Eröffnungsvortrag zur 18. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF. Titel der Keynote des Emeritus für Psychotherapie und Klinische Psychologie an der Universität Osnabrück: "Ohne Dich und die anderen gäbe es kein "ich" – Doch wer seid Ihr in meiner Lebenswelt?" […]

Vianova-Schule in Freiburg mit Siegel ausgezeichnet
19.09.2018

Vianova-Schule in Freiburg mit Siegel ausgezeichnet

Die Freie Schule Vianova gGmbH in Freiburg trägt nun das DGSF-Siegel „empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“. Die feierliche Übergabe fand im Juli statt. […]

17.09.2018

Entwurf des Kita-Qualitätsentwicklungsgesetzes erntet Kritik

Der Entwurf des Kita-Qualitätsentwicklungsgesetzes (Gute-KiTa-Gesetz), das von vielen Verbänden kritisch gesehen wird, soll noch im September im Kabinett beraten werden. Das Gesetz soll Anfang 2019 in Kraft treten. […]

DGSF-Jahrestagung 2019 – Frühbucherpreis
14.09.2018

DGSF-Jahrestagung 2019 – Frühbucherpreis

Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun wird als einer der Hauptredner einen Vortrag bei der Jahrestagung 2019 in Hamburg halten. Weitere Hauptredner sind bestätigt. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich, Frühbucherpreis bis 30. September 2018! […]

Coaching meets Research
12.09.2018

Coaching meets Research

Der internationale Coachingkongress "Coaching meets research" feiert im Jahre 2020 sein 10-jähiges Jubiläum. Zum diesjährigen Kongress im Juni gibt es auf der Kongresswebsite einen Tagungsbericht und weitere Infos, zum Kongress 2016 ist im August ein Sammelband "Wirkung im Coaching" erschienen. […]

Weitere Nachrichten …