Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Flanieren zwischen analogem und digitalem Raum
Print

Flanieren zwischen analogem und digitalem Raum

Veröffentlicht: 02.08.2021, aktualisiert: 02.08.2021
Die Fachgruppe Künstlerische Prozessgestaltung veranstaltet am 8. September ihren 4. Fachtag online als Videokonferenz: Flanieren zwischen analogem und digitalem Raum – Möglichkeiten künstlerischer Auseinandersetzungen.

Referent*innen des Fachtags am 8. September 2021 von 17 bis 21 Uhr (als Videokonferenz, per Zoom) sind:

  • Elisabeth Decker, freie Künstlerin und Kunstvermittlerin.
  • Dr. med. Julia Marburg Vergara, systemisch orientierte Kunsttherapeutin und integrative Atemtherapeutin
  • Rouven Costanza, Systemischer Berater (DGSF) und Dozent an der Kölner Schule für Kunsttherapie

Weitere Infos, Anmeldung, Flyer

bs