Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Hypnosystemischer Salon
Print

Hypnosystemischer Salon

Veröffentlicht: 01.03.2021, aktualisiert: 26.02.2021
DGSF-Vorsitzende Anke Lingnau-Carduck und SG-Vorstandsmitglied Christina Hunger-Schoppe sind gemeinsam zu Gast im "Hypnosystemischen Salon", der von Stefan Junker veranstaltet wird. Thema der virtuellen Begegnung am 13. April: Gegenwart und Zukunft der systemischen Ansätze.
Hypnosystemischer Salon

Lingnau-Carduck und Hunger Schoppe am 13. April im virtuellen "Salon"


Die Einnahmen dieser Veranstaltung werden gespendet an Off Road Kids, eine überregional tätige Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland.

Zur Veranstaltung am 13. April schreibt der Veranstalter:

Gegenwart und Zukunft der systemischen Ansätze

Zu Gast im "Hypnosystemischen Salon": Die Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) und Kinder- und Jugendhilfespezialistin Anke Lingnau-Carduck, zusammen mit Prof. Dr. Christina Hunger-Schoppe, Psychotherapeutin, Mitherausgeberin der "Familiendynamik", Vorstandsmitglied der Systemischen Gesellschaft (SG), Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie und Lehrstuhlinhaberin für Klinische Psychologie an der Universität Witten-Herdecke. Die beiden werden uns aus allererster Hand auf den neusten Stand bringen, was die Systemik angeht!
Der „Hypnosystemischen Salon“ befördert die ehrwürdige Tradition der Gesprächssalons ins 21. Jahrhundert! Moderiert von Dr. Stefan Junker treffen Hypnosystemiker und andere Experten für 90 Minuten virtuell zusammen. Im Laufe der Veranstaltung können die Teilnehmer sich mit Ihren Impulsen, Fragen und Ideen in den Diskurs einbringen.

Alle Infos zum virtuellen Salon.


bs

 

 

Aktuelle Meldungen RSS
Arist von Schlippe
12.04.2021

Arist von Schlippe

Arist von Schlippe, DGSF-Mitglied seit Verbandsgründung, langjähriger erster Vorsitzender der Systemischen Gesellschaft, Lehrbuchautor und Professor an der Universität Witten/Herdecke (Stiftungslehrstuhl für Führung und Dynamik von Familienunternehmen) wird heute 70. Die DGSF gratuliert herzlich! […]

Fachtag zu Fort- und Weiterbildungsfragen mit Wilhelm Schmid
31.03.2021

Fachtag zu Fort- und Weiterbildungsfragen mit Wilhelm Schmid

Wie lernen wir? Im Wesentlichen aus Erfahrung, was eine schwierige Erkenntnis für einen Philosophen sei, erläuterte Wilhelm Schmid in seinem inspirierenden Abschlussvortrag im Rahmen des Online-Fachtags der DGSF zu Fort- und Weiterbildungsfragen am 22. März 2021. Der Vortrag wurde aufgezeichnet und ist im DGSF-YouTube-Kanal eingestellt. […]

30.03.2021

DGSF-Jahrestagung 2021: pandemiebedingt verschoben

Die DGSF-Jahrestagung "Karussell der Kulturen" findet nicht im September 2021 statt. Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen wird die Veranstaltung in den September 2023 verschoben. […]

25.03.2021

Appell: Kinderrechte ins Grundgesetz

Mit mehr als 100 Organisationen fordert die DGSF in einem gemeinsamen Appell die Bundestagsfraktionen und die Bundesländer auf, sich bis zur Sommerpause auf ein Gesetz zur Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz zu einigen, das den Ansprüchen der UN-Kinderrechtskonvention gerecht wird. […]

Virtueller Verbandstag 2021: Welcome to the Lemon Tree!
20.03.2021

Virtueller Verbandstag 2021: Welcome to the Lemon Tree!

Am 19. März 2021 fand mit rund 200 Teilnehmenden ein virtueller Begegnungstag mit allerlei Gestaltungstipps, Übungen/Techniken und Materialien für die systemische Praxis statt. […]

Weitere Nachrichten …