Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Kultur und Migration VIII
Print

Kultur und Migration VIII

Veröffentlicht: 16.07.2020, aktualisiert: 16.07.2020
"Kultur und Migration" ist erneut das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2020 der Zeitschrift für systemische Therapie und Beratung (ZSTB). DGSF-Mitglied Carina Bründlinger beschreibt in ihrem Beitrag "Beziehung, Vielfalt und neue Horizonte – Das Konzept FiSch – Familie in Schule im interkulturellen Kontext" die Umsetzung und die positiven Auswirkungen der Multifamilienklassen-Arbeit mit Familien mit Migrationsbiografien.
Kultur und Migration VIII

Titelseite der Ausgabe 3/2020

Die Fachbeiträge in Heft 3/2020:

 

  • Renate Schwammer
    Die Brücke zwischen Resilienz und Kultur – Vertrauen ins Leben. Wachstum und Entwicklung statt Resignation und Verzweiflung

  • Carina Bründlinger
    Beziehung, Vielfalt und neue Horizonte – Das Konzept FiSch – Familie in Schule im interkulturellen Kontext

  • Ahmed Toprak
    Geschlechtsspezifische Sozialisationsmerkmale in konservativen muslimischen Milieus – pädagogische und politische Perspektiven

  • Marina Barz
    Zwischen Profanität und Generalisierung – wenn die Organisation die Kultur managt

 

Zur aktuellen Ausgabe auf der Verlagsseite

Aktuelle Meldungen RSS
Neue Ausgabe der Familiendynamik
22.10.2020

Neue Ausgabe der Familiendynamik

In Zeiten von COVID-19 – so ist das aktuelle Heft der Familiendynamik betitelt. Darin: der Artikel "Familien unter Druck in Zeiten von Corona. Befunde und Lösungsansätze" (von DGSF-Mitglied Rieke-Oelkers-Ax u. a.) oder ein Geleitwort "Zwischen Einschränkung und Lockerung in Zeiten der Corona-Pandemie" von Matthias Varga von Kibéd. […]

21.10.2020

Gewalt in Familien

Im August hat die DGSF einen Vortrag ihres Gründungsvorsitzenden über ihre Website zugänglich gemacht. Diese "Videoreihe" wird jetzt fortgesetzt mit einem Vortrag von Marie-Luise Conen: Gewalt in Familien als Problem – oder als Chance. […]

Anni Michelmann zum Fünfundsiebzigsten
20.10.2020

Anni Michelmann zum Fünfundsiebzigsten

Anni Michelmann feiert heute, 20. Oktober 2020, ihren 75. Geburtstag. Die DGSF gratuliert ihrem Ehrenmitglied Anni Michelmann, die aus der psychotherapeutischen Szene "nicht wegzudenken" ist, wie Tom Levold im systemagazin.com in seiner Sammlung von Glückwünschen formuliert. […]

13.10.2020

Psychiatrisch-psychotherapeutische Hilfen für Kinder- und Jugendliche

Im Rahmen des Projekts KiJu WE („Weiterentwicklung der psychiatrisch-psychotherapeutischen Hilfen und der Prävention von seelischen Störungen im Kindes- und Jugendalter in Deutschland") hat die DGSF zum Themenfeld Schnittstellen und Kooperation Stellung genommen. […]

Bundesverdienstkreuz für Jürgen Kriz
07.10.2020

Bundesverdienstkreuz für Jürgen Kriz

Jürgen Kriz, emeritierter Professor der Universität Osnabrück, ist für seinen Einsatz für die Förderung und die wissenschaftliche Anerkennung der Humanistischen Psychotherapie in Deutschland mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. "Sein konkretes Anliegen war es, die Perspektiven der Humanistischen und der systemischen Psychotherapieformen zusammenzuführen und zugleich ihre Besonderheit zu betonen", so DGSF-Mitglied Arist von Schlippe in seiner Laudation bei der Verleihung im Osnabrücker Rathaus vergangene Woche. […]

Weitere Nachrichten …