Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / „Mutig Räume öffnen – Vielfalt gestalten – Schätze finden“
Print

„Mutig Räume öffnen – Vielfalt gestalten – Schätze finden“

Veröffentlicht: 09.12.2019, aktualisiert: 09.12.2019
Die 10. Multifamilientherapie Bundestagung findet unter dem Motto „Mutig Räume öffnen – Vielfalt gestalten – Schätze finden“ vom 13. bis zum 15. Mai 2020 im Kultur- und Tagungszentrum Schloßgarten Langenselbold statt. Veranstalter ist das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hanau.

Seit mehr als zehn Jahren etabliert sich die Methode und Haltung der Multifamilientherapie in Deutschland. Anlässlich der Jubiläumstagung sind nicht nur namhafte Referent*innen geladen - auch Impulse aus dem Kreis der Teilnehmer*innen sind gefragt. Ein ganzer Veranstaltungstag ist daher dem offenen Konferenz- und Tagungsformat „Open Space“ gewidmet, so dass auch Teilnehmende ihre Schwerpunkte einbringen können.

Die Tagung wird in Kooperation mit der BAG MFT und der Fachgruppe Multifamilientherapie der DGSF durchgeführt.

Das detaillierte Programm sowie alle weiteren wichtigen Informationen zur 10. Multifamilientherapie Bundestagung sind im Veranstaltungsflyer sowie online unter www.ask-hessen.de zu finden. Anmeldungen sind bereits möglich.