Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Papenburger Therapietage 2017
Print

Papenburger Therapietage 2017

Veröffentlicht: 26.05.2017, aktualisiert: 22.05.2017
"Begegnung unterwegs" lautet das Motto der diesjährigen Papenburger Therapietage vom 8. bis zum 10. Juni in der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte (HÖB).

„Unterwegs Sein“ bezieht sich dabei einerseits auf die vielen Menschen, die aus ihren Ländern fliehen mussten und jetzt in der Fremde unterwegs sind. Bekannte Pfade verlassen aber auch häufig Eltern, Familien und Kinder, die sich in Beratung und Therapie begeben, um nach neuen Wegen im Zusammensein oder auch mit sich selbst zu suchen.
Die Veranstaltung steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Filip Caby, Chefarzt der Abteilung für KJPP des Marien-Hospitals Papenburg und Vorstandsmitglied der DGSF. Die DGSF ist Kooperationspartner des Kongresses.

Zur Programmübersicht
Weitere Informationen zum Termin