Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Solidarität mit Griechenland
Print

Solidarität mit Griechenland

Veröffentlicht: 25.04.2016, aktualisiert: 25.04.2016
Die DGSF hat in einen "Letter to our Greek colleagues" ihre Solidarität mit Griechenland ausgedrückt. Angesichts der doppelten Belastung des Landes durch Verarmung weiter Teile der Bevölkerung infolge der EU-Fiskalpolitik und durch die Flüchtlingskrise hat die DGSF einen Solidaritätsbrief an die griechische Organisation der Familientherapeutinnen und Familientherapeuten ETHOS gesandt.

Die einseitige Schließung der Grenzen für Flüchtlinge durch europäische Länder habe dazu geführt, dass sich Griechenland zu einem riesigen Flüchtlingslager verwandele, das von anderen europäischen Ländern nur wenig unterstützt werde. Die DGSF äußert in ihrem im März verfassten Brief die Hoffnung, dass Europa zu einer solidarischen Politik mit Griechenland zurückfindet, dass Grenzen wieder geöffnet und dass mehr sichere und legale Wege für Flüchtlinge in Europa geschaffen werden.

ETHOS organisiert in diesem Jahr in Athen auch die EFTA-Tagung, die alle drei Jahre stattfindende Tagung der European Familiy Therapy Association (www.efta2016athens.gr).

Zum "Letter to our Greek colleagues".

Aktuelle Meldungen RSS
Schattenbericht "Armut stört"
17.10.2018

Schattenbericht "Armut stört"

Die Nationale Armutskonferenz veröffentlicht zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Armut den Schattenbericht "Armut stört". Er verbindet Analysen und Positionen mit Statements von Betroffenen. Somit erfüllt er pointiert die Funktion eines Parallelberichtes zum 5. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung aus 2017. […]

Kinderarmut kann nicht warten
17.10.2018

Kinderarmut kann nicht warten

Das Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG kritisiert zum heutigen Internationalen Tag zur Beseitigung von Armut, dass die Bundesregierung den Kampf gegen Kinderarmut nicht zur Priorität macht. Statt nur an kleinen Stellschrauben des Familienförderungssystems zu drehen ist es höchste Zeit, konsequent zu handeln und eine Kindergrundsicherung einzuführen. […]

16.10.2018

Ideenbörse zur Anerkennung Systemischer Sozialarbeit in der DGSF

Nach dem Forum während der Jahrestagung in Oldenburg: Ideenbörse zur Anerkennung Systemischer Sozialarbeit in der DGSF eröffnet! […]

Regionentag Süd: "Wertschätzung am Arbeitsplatz"
15.10.2018

Regionentag Süd: "Wertschätzung am Arbeitsplatz"

"Wertschätzung am Arbeitsplatz - Hoch gehandelt und oft vermisst?" war der Titel des ersten Regionentags Süd, der am 6. Oktober 2018 am hsi in Heidelberg stattfand. […]

Überwindung von Fremdheit
11.10.2018

Überwindung von Fremdheit

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift KONTEXT ist kürzlich erschienen. Das Heft bringt Gedanken aber auch Zweifel zu Themen der Integration, Willkommenskultur, Solidarität und der europäischen Idee als Vorbild für die Überwindung von Fremdheit ins Gespräch. […]

Weitere Nachrichten …