Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Sonnige Spätsommertagung
Print

Sonnige Spätsommertagung

Zuletzt verändert: 26.09.2016
Strahlender Sonnenschein und tagen auf dem parkähnlichen Campus Westend der Goethe-Universität – so konnte für die mehr als 900 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der DGSF-Jahrestagung in Frankfurt vom 22. bis 24. September kaum noch etwas schiefgehen.
Sonnige Spätsommertagung

Hauptgebäude der Goethe Universität: dahinter erstreckt sich der große parkähnliche Campus

Nach einführenden Worten von Wispo-Leiter Tobias Günther sowie Grußworten der Vizepräsidentin der Goethe-Universität Prof. Dr. Tanja Brühl, der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD im hessischen Landtag Dr. Daniela Sommer und den Vorsitzenden von DGSF und SG startete die 16. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF mit parallelen Vorträgen: Nora Bateson "An Ecology of Mind", Prof. Dr. Christoph Butterwegge "Armut, Prekarität und soziale Ausgrenzung in Deutschland", Dr. Barbara Bornheimer "Flucht, Migration, Ankommen? Psychische Belastung und Resilienz-Faktoren bei zugewanderten Menschen".

Bis auf den Hauptvortrag vor dem Tagungsfest am Freitag von Saskia Sassen, international renommierte Soziologieprofessorin und Mitglied des Club of Rome, liefen nicht nur zahlreiche Workshops und Seminare parallel, auch bei den Hauptvorträgen gab es jeweils mindestens drei Alternativen – die Entscheidungen waren also nicht leicht. Und so meldete Marlies Hinderhofer – von der DGSF um einen Tagungsbericht gebeten – zurück, dass ein solcher unmöglich sei ... geschrieben hat sie trotzdem etwas: Der unmögliche Tagungsbericht ist hier zu finden.

 

Zum "unmöglichen Tagungsbericht" von Marlies Hinderhofer.

Zum Tagungsbericht von Matthias Richter

Zum Tagungsbericht von Tanja Kuhnert

Zum Tagungsbericht von Judith Gutknecht

Aktuelle Meldungen RSS
17.05.2018

DSGVO – Datenbank für zertifizierte Mitglieder

Ab 25. Mai gilt in Deutschland ein neues Datenschutzrecht. Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat die DGSF zum Anlass genommen, ihre Datenverarbeitungsprozesse zu überprüfen. Vorübergehend ist nur noch ein kleiner Teil der zertifizierten Mitglieder unter "Systemische Fachleute" zu finden. […]

DGSF-Büro in Berlin eröffnet
17.05.2018

DGSF-Büro in Berlin eröffnet

Die DGSF hat jetzt auch ein Berliner Büro. Für Termine und Tätigkeiten in Berlin kann die DGSF die Räume des Mitgliedsinstituts INSA-Berlin mitnutzen. […]

04.05.2018

DSGVO – Datenschutzerklärung für Websites

Ab 25. Mai gilt in Deutschland die europäische Datenschutzgrundverordnung. Wichtig für DGSF-Mitglieder, die eine eigene Website haben: Die schon bisher vorgeschriebene Datenschutzerklärung sollte den neuen Bestimmungen angepasst werden! […]

Kultur und Migration VI
27.04.2018

Kultur und Migration VI

Die zweite Ausgabe der Zeitschrift für systemische Therapie und Beratung (ZSTB) im Jahr 2018 ist kürzlich erschienen. "Kultur und Migration VI" lautet der Themenschwerpunkt des Hefts, mit dem sich Autorinnen und Autoren in fünf Beiträgen befassen. […]

25.04.2018

Jahrestagung: Vergünstigte Tickets und Fahrtkostenzuschuss

Die DGSF und der Veranstalter der kommenden Jahrestagung – Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Center für lebenslanges Lernen (C3L) – unterstützen gering verdienende Mitglieder bei der Teilnahme an der Jahrestagung im September 2018. Anträge können noch bis Ende April eingereicht werden. […]

Weitere Nachrichten …