Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Systemische Therapie meets Verhaltenstherapie
Print

Systemische Therapie meets Verhaltenstherapie

Zuletzt verändert: 30.06.2017
Am 15. und 16. September 2017 laden die Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), die DGSF und die Systemische Gesellschaft (SG) zur gemeinsamen Fachtagung „Systemische Therapie meets Verhaltenstherapie – a curious affair“ nach Münster ein. Noch bis zum 9. Juli gelten bei der Anmeldung Frühbucherkonditionen.

Die Tagung bietet die Möglichkeit eines gegenseitigen Kennenlernens. Teilnehmende können unter dem Stichwort "Demonstrieren" einen Eindruck davon bekommen, wie „die anderen” arbeiten. Unter dem zweiten Stichwort „Irritieren“ will das Vorbereitungsteam für Begegnungen mit kreativen Irritationen sorgen und beim dritten Stichwort „Reflektieren“ geht es um Grundhaltungen und Maximen sowie Methodik und ihre Verknüpfung zur Wirkfaktoren-Forschung.

Mitglieder von DGVT, SG und DGSF können zu Sonderkonditionen an der Tagung teilnehmen. Bei einer Anmeldung bis zum 9. Juli 2017 gelten Frühbucherkonditionen.

Alle Details zur Veranstaltung