Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Systemisch auf Rezept?
Print

Systemisch auf Rezept?

Zuletzt verändert: 12.04.2017
Die systemischen Fachverbände Systemische Gesellschaft (SG) und DGSF laden am 25. November 2017 zur Gemeinschaftsveranstaltung „Systemisch auf Rezept?“ in die Bundeshauptstadt ein. Die Veranstaltung thematisiert die sozialrechtliche Anerkennung Systemischer Therapie und ihre Folgen.

Dieser Tag wird gefüllt sein mit Informationen rund um die sozialrechtliche Anerkennung, den Auswirkungen der Entscheidung auf die Praxis Systemischer Therapie mit und ohne Approbation und kontroversen Diskussionen darüber, welche Auswirkungen eine sozialrechtliche Anerkennung für Einzelne und die systemische Arbeit der Zukunft haben kann.

Auf dem Programm stehen neben Impulsreferaten, Vorträgen und Workshops auch Diskussionsrunden zum Thema. Die Moderation übernehmen die Vorsitzenden von SG und DGSF: Dr. Ulrike Borst und Dr. Björn Enno Hermans.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet für Verbandsmitglieder 30 Euro, für Studierende und PIA 20 Euro sowie 40 Euro für Nichtmitglieder. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Um eine zeitnahe Anmeldung bis spätestens zum 15. Oktober wird gebeten, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist. - zum Anmeldeformular

Weitere Informationen zum Termin - im Veranstaltungskalender

Aktuelle Meldungen RSS
Systemische Zugänge
21.06.2017

Systemische Zugänge

Die aktuelle Ausgabe der Verbandszeitschift Kontext ist kürzlich erschienen. Unter der Überschrift "Systemische Zugänge" gibt es in der neuen Kontext-Ausgabe vier Fachbeiträge. […]

20.06.2017

Neue Befugnisse für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten

Kassenzugelassene Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten können seit Juni auch Krankenfahrten und Krankentransport sowie Soziotherapie und medizinische Rehabilitation verordnen. Zudem können Sie wegen psychischer Erkrankung zur stationären Behandlung ins Krankenhaus einweisen. Veränderte Richtlinien sind Anfang des Monats in Kraft getreten. […]

19.06.2017

Wahlprüfsteine der DGfB

Die DGfB (Deutsche Gesellschaft für Beratung e. V.) hat Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl erstellt und an die Bundestagsfraktionen sowie die Bundesgeschäftsstellen von FDP und AfD versandt. […]

Tagung: Partizipative HilfeKulturen gestalten und fordern
12.06.2017

Tagung: Partizipative HilfeKulturen gestalten und fordern

Vom 13. bis zum 15. September 2017 lädt die Internationale Gesellschaft für Erzieherische Hilfen (IGfH) gemeinsam mit der FH Dortmund in Kooperation mit der Stadt Dortmund zur Veranstaltung „Partizipative HilfeKulturen gestalten und fordern – Eine WerkstattTagung“ nach Dortmund ein. […]

Neue Broschüre „Alles über DGSF-Zertifikate“
07.06.2017

Neue Broschüre „Alles über DGSF-Zertifikate“

Die neue Broschüre "Alles über DGSF-Zertifikate" informiert über DGSF-anerkannte Weiterbildungen, DGSF-Zertifikate und hilft bei der Suche nach einer passenden Weiterbildung. […]

Weitere Nachrichten …