Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Termine / Termine / 30 Jahre Neue Bundesrepublik – An der Grenze!? – Deutschland in Europa neu denken
Print

30 Jahre Neue Bundesrepublik – An der Grenze!? – Deutschland in Europa neu denken

+++ Präsenzveranstaltung abgesagt +++ Tagung am 24. Oktober in Naumburg als Hybrid aus Präsenz- und Online-Tagung
Wann 24.10.2020
von 10:00 bis 18:00
Wo Naumburg
Name
Kontakttelefon 03445-237674
Termin übernehmen vCal
iCal

Die DGSF war bereits Kooperationspartner bei der Tagung "30 Jahre Mauerfall. Die Freiheit, die ich meine ..." im November 2019 in Naumburg. Nun folgt im Oktober: "30 Jahre Neue Bundesrepublik – An der Grenze!? – Deutschland in Europa neu denken" – die DGSF ist wieder als Unterstützer dabei! Die Veranstaltung findet am 24.10.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Marienpfarrkirche des Naumburger Doms statt und wird als Hybrid aus Präsenz- und Online-Tagung gestaltet.

Eine Veranstaltung

  • die als Hybrid aus Präsenz- und Online-Tagung gestaltet wird und beide Formate auf besondere Art und Weise durch Interaktion miteinander verknüpft
  • die Raum für Impulse, Begegnung, Risiko und Innovation eröffnet
  • die „Wissen und Nichtwissen“ verbindet
  • die auch die Grenzerfahrung in der Arbeitswelt im Blick hat
  • mit Referent*innen aus dem gesellschaftlichem Leben
  • die Beteiligung unterschiedlicher systemischer Verbände und Institute, Unternehmen sowie dem Carl Auer Verlag und der Carl Auer Akademie und anderer Partner*innen

Veranstalter ist das Systemische Institut Naumburg. Mitglied der DGSF, mit Kooperationspartnern. Mehr Infos und Anmeldung unter supervision-sinn.de/tagung-30-jahre-bundesrepublik.

Weitere Informationen über diesen Termin…

« Oktober 2020 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
abgelegt unter: ,

Termine in der Weiterbildungsdatenbank
Nach Weiterbildungen, Workshops oder Vorträgen von DGSF-Weiterbildungsinstituten können Sie gezielt suchen in der DGSF-Weiterbildungsdatenbank!