Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Termine / Termine / Aufsuchende Systemische Arbeit - Wert-voll, Wert-geschätzt und bezahlt
Print

Aufsuchende Systemische Arbeit - Wert-voll, Wert-geschätzt und bezahlt

Einladung zum Fachtag der Fachgruppe Aufsuchende systemische Arbeit in Köln
Wann 05.06.2020
von 12:00 bis 18:00
Wo Köln
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Am 5. Juni 2020 von 12 bis 18 Uhr
Ort: Köln in der Geschäftsstelle der DGSF Jakordenstr
. 23

Wir wollen dort:
1. Qualitätive Merkmale für Aufsuchende Systemische Arbeit vorstellen und mit Euch refektieren. Acht KollegInnen/Teams
    haben uns dazu ihre Ideen/Erfahrungen zur Verfügung gestellt - noch einmal danke dafür.
2. Friedrich Vüllers wird an Hand eines Fallbeispiels zu möglichen Qualitätskriterien anregen.
3. Ideen zum weiteren Prozess unserer Arbeit.

Zum Hintergrund:
Aufsuchende Systemische Arbeit hat in der Jugendhilfe und anderen Kontexten an Bedeutung gewonnen. Die Entscheidung der letzten Mitgliederversammlung eine qualitative Wirksamkeitsstudie zur Aufsuchenden Systemischen Arbeit auf den Weg zu bringen markiert u.a diese Entwicklung.

Mit der Erarbeitung von Qualitätskriterien wollen wir sowohl innerhalb des Verbandes, wie auch nach außen
(z.B Kostenträger) die Bedeutung und spezielle Qualität Aufsuchender Systemischer Arbeit weiter stärken.
Die Qualitätskriterien sollten geeignet sein, den Unterschied aber auch ggf. die Gemeinsamkeit mit vorhandenen
Modellen der aufsuchenden Arbeit (z.B SPFH, AFT) zu präzisieren und damit die wertvolle Arbeit vieler KollegInnen bestärken.

Wir freuen uns auf Eure Ideen und Anregungen auf dem Fachtag !!!
Für unsere Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 15. April.

Kontakt:
Barbara Bosch und Birgit Kaminski
E-Mail:

« März 2020 »
März
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
abgelegt unter: ,

Termine in der Weiterbildungsdatenbank
Nach Weiterbildungen, Workshops oder Vorträgen von DGSF-Weiterbildungsinstituten können Sie gezielt suchen in der DGSF-Weiterbildungsdatenbank!