Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Termine / Termine / Fachgruppe Systemisch-lösungsorientierte Arbeit im Kontext familiengerichtlicher Verfahren
Print

Fachgruppe Systemisch-lösungsorientierte Arbeit im Kontext familiengerichtlicher Verfahren

+++ ABGESAGT +++
Wann 26.03.2020
von 16:00 bis 19:00
Wo Erfurt
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

+++ DAS TREFFEN IST ABGESAGT +++

Die DGSF-Fachgruppe Systemisch-lösungsorientierte Arbeit im Kontext familiengerichtlicher Verfahren lädt zu ihrem nächsten Treffen ein.

Termin: 26. März 2020 von 16.00 bis 19.00 Uhr im Justizzentrum in Erfurt

Tagesablauf

  • Begrüßung: Peter Thiel (Fachgruppensprecher, Systemischer Familientherapeut DGSF)
  • Input: Georg von Schmettau, Richter am Amtsgericht und stellvertretender Direktor des Amtsgerichts Erfurt
  •  Gewaltfreie Kommunikation im Kindschafts- und Familienrecht - Maria Schäfer (Soziologin, Familientherapeutin, Potsdam)
  • "(Ver-)Bindung trotz Trennung - die Erlebenswelt hochstrittiger Elternteile" - Maria Memmesheimer (Sozialpädagogin (B.A.), Psychosoziale Beratung (M.A.), Systemische Beraterin (DGSF), Darmstadt)
  • Neuen Entwicklungen im Kindschaftsrecht. Zum Positionspapier der Arbeitsgruppe im Bundesjustizministerium
  • Aktuelle Entwicklungen in der DGSF im Themenzusammenhang. "Systemisch-Lösungsorientierter Sachverständiger (DGSF)" - Fabelwesen oder realistische Perspektive?
  • Ausklang bei einem kleinen Imbiss

Anmeldung über Fachgruppensprecher Peter Thiel, E-Mail:

Am Folgetag findet in der Erfurt der jährliche DGSF-Mitgliedertag statt.


« Oktober 2020 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
abgelegt unter:

Termine in der Weiterbildungsdatenbank
Nach Weiterbildungen, Workshops oder Vorträgen von DGSF-Weiterbildungsinstituten können Sie gezielt suchen in der DGSF-Weiterbildungsdatenbank!