Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Termine / Termine / Multiprofessionelle Teams in der Schule - gemeinsam statt einsam den Schulalltag meistern
Print

Multiprofessionelle Teams in der Schule - gemeinsam statt einsam den Schulalltag meistern

DGSF-Fachtag mit Dr. Daniela Sauer am praxis-institut süd in Nürnberg
Wann 14.10.2021
von 10:00 bis 17:00
Wo Nürnberg
Name praxis-institut süd
Kontakttelefon 06181-253003
Termin übernehmen vCal
iCal

Digitalisierung, Inklusion, die Einführung des Ganztages und nicht zuletzt die Corona-Pandemie bedeuten, dass sich der Alltag an Schule häufig rasant verändert. Die Zunahme der damit einhergehenden Aufgaben bedingt, dass Schule mittlerweile ein Ort ist, in welchem Menschen mit unterschiedlichen beruflichen Qualifikationen zusammenarbeite. Die konstruktive Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams zählt deshalb zu den zentralen Qualitätsmerkmalen guter Schule. Viele Schulen arbeiten bereits mit doppelter Besetzung im Unterricht oder mit unterschiedlichen Professionen am Schulvormittag und im Ganztag. Ob eine zweite Lehrkraft, eine Integrationsassistenz oder eine sozialpädagogische Fachkraft den Schulalltag unterstützt: gefragt sind Kompetenzen zur Teamfähigkeit und das Interesse an multiprofessioneller Zusammenarbeit. Gelingt diese, profitieren Schüler*innen, Eltern, Lehrkräfte, Jugendsozialarbeiter*innen an Schulen u.a. in gleicher Weise. Dabei erschweren eine differente berufliche Sozialisation der unterschiedlichen Berufsgruppen sowie die Rahmenbedingungen des Systems Schule häufig genau diese konstruktive Zusammenarbeit. Denn auch das gemeinsame pädagogische Handeln in der Klasse bzw. im Umgang mit Eltern und Schüler*innen will gelernt sein.

Weitere Informationen über diesen Termin…

« Mai 2022 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
abgelegt unter: ,

Termine in der Weiterbildungsdatenbank
Nach Weiterbildungen, Workshops oder Vorträgen von DGSF-Weiterbildungsinstituten können Sie gezielt suchen in der DGSF-Weiterbildungsdatenbank!