Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Termine / Termine / Systemische Paar- und Sexualtherapie in und aus der Praxis
Print

Systemische Paar- und Sexualtherapie in und aus der Praxis

Fachtag des Systemischen Zentrums der wispo AG in Kooperation mit der DGSF
Wann 17.11.2017
von 15:00 bis 19:00
Wo Wiesbaden
Termin übernehmen vCal
iCal

Am Freitag, 17. November 2017, lädt die wispo AG in Kooperation mit der DGSF zu einem Fachtag nach Wiesbaden ein. Die Teilnahme ist kostenlos! Eine Anmeldung ist daher erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl!

Die Systemische Therapie hat sich historisch aus der Familientherapie heraus entwickelt, wird aktuell jedoch oft auch im Einzelsetting in Therapie und Beratung angewendet. Da die Systemische Therapie Ihren Fokus auf die Beziehungen des Patienten und Klienten richtet, eignet sich diese Behandlungsform auch in besonderer Weise für die Paartherapie.

Das Setting der Paartherapie erfordert vom Therapeuten jedoch noch besondere Kompetenzen, auf die in diesem Fachtag eingegangen wird. Dies betrifft insbesondere die Gesprächssteuerung mit zwei aneinander gebundenen Leidenden, deren Erwartungen aneinander (zumindest teilweise) enttäuscht wurden. Ebenso relevant ist das Diagnostizieren der dahinterliegenden Problematik und der damit verbundenen Wachstumschancen auf beiden Seiten und das richtige Timing für versöhnende oder eskalierende therapeutische Interventionen, um Veränderungsprozesse effektvoll anzustoßen.

Viele Ansätze der Paartherapie schließen die Sexualität als besonderes Thema aus oder streifen dies nur am Rande. Unserer Überzeugung nach sollte eine gute Paartherapie jedoch immer die ‚Sexualität‘ beider Partner inkludieren, selbst wenn es – da immer noch häufig tabuisiert – nicht aktiv von den Partnern als Problemfeld genannt wird. Deshalb wird vom Therapeuten auch eine tiefgreifende Kompetenz hinsichtlich des Verständnisses der Dynamik sexueller Beziehungen als auch in der individuellen Sexualdiagnostik gefordert, denn nicht jedes sexuelle Problem ist ein Problem, das auf Paarebene gelöst werden kann und sollte.

Veranstaltungsort:
Systemisches Zentrum Dotzheimer Str. 61 65197 Wiesbaden

Fortbildungspunkte:
Die Akkreditierung dieser Veranstaltung durch die Psychotherapeutenkammer Hessen ist mit 05 Fortbildungspunkten beantragt. Wenn Sie Fortbildungspunkte erhalten möchten, fügen Sie diese Info bitte Ihrer Anmeldung bei.

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldung erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl!

Weitere Details zur Veranstaltung und zum Programm

« November 2017 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
abgelegt unter: ,

Termine in der Weiterbildungsdatenbank
Nach Weiterbildungen, Workshops oder Vorträgen von DGSF-Weiterbildungsinstituten können Sie gezielt suchen in der DGSF-Weiterbildungsdatenbank!