Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressespiegel / Im Alltag fünf gerade sein lassen
Navigation
Print

Im Alltag fünf gerade sein lassen

(Zeitungs-)Fundstellen der dpa-Meldung (dpa/tmn, 12. Januar 2018): Im Alltag fünf gerade sein lassen

"… ist auch im Privaten ein Perfektionist. 'Schwierig wird es immer dann, wenn es konkurrierende Interessen gibt und ich den eigenen Interessen nicht vollumfänglich nachkommen kann', erklärt Björn Enno Hermans von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie."

Die Meldung wurde von zahlreichen Medien veröffentlich, siehe:

www.sueddeutsche.de, 12. Januar 2018: Im Alltag fünf gerade sein lassen
www.aachener-nachrichten.de, 12. Januar 2018: Im Alltag fünf gerade sein lassen
www.wiesbadener-kurier.de, 12. Januar 2018: Im Alltag fünf gerade sein lassen
www.echo-online.de, 12. Januar 2018: Im Alltag fünf gerade sein lassen
www.volksstimme.de, 12. Januar 2018: Im Alltag fünf gerade sein lassen

Abdruck auch in (den Online-Angeboten) von:
Dülmerner Zeitung, Westfälische Nachrichten, Rhein-Neckar-Zeitung, Aachener Zeitung, Wormser Zeitung, Volksfreund (Trier), General Anzeiger Bonn, Münstersche Zeitung, Gelnhäuser Tageblatt, Weser Kurier, Augsburger Allgemeine, Sächsische Zeitung, Traunsteiner Tagblatt, Frankfurter Rundschau, Westfälische Allgemeine, Mainpost, Frankenpost, Gießener Anzeiger, Mittelbayrische Zeitung, Lübecker Nachrichten, Offenbach-Post, Alsfelder Allgemeine, Lausitzer Rundschau, tz (München), Hessische/Niedersächsische Allgemeine, Berchtesgadener Anzeiger, Neue Presse Coburg weiteren Zeitungen.