Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressespiegel / Nutzen und Gefahren der Familienaufstellung
Navigation
Print

Nutzen und Gefahren der Familienaufstellung

Apotheken-Umschau, 7. August 2018: Nutzen und Gefahren der Familienaufstellung. Bei einer Familienaufstellung werden die Bezugspersonen eines Ratsuchenden plastisch dargestellt. Kann diese Methode eine Psychotherapie ergänzen?

" ...
Die beiden großen Dachverbände Systemischer Therapeuten, die "Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie" (DGSF e. V.) und die "Systemische Gesellschaft" (SG), fordern seit Jahren stärkere Reglementierungen – doch der Markt ist groß und unübersichtlich:
...
... verweist die Diplom-Psychologin gern auf die Qualitätsrichtlinien der DGSF, in denen u. a. steht, dass der Therapeut "nicht die ‚wahre‘ Sicht kennen kann." Hellingers Auftritte hätten entscheidend zu der (falschen) Erwartungshaltung beigetragen, "dass Familienaufstellungen als ‚Ultra-Kurz-Event‘ große Veränderungen herbeiführen können", schreibt die DGSF auf ihrer Webseite.
..."

Link zum Artikel von Annika Mengersen