Sie sind hier: Startseite / Über uns / Fach- und Regionalgruppen, Regionen-Rat / Fachgruppen / Systemisches Management
Print

Fachgruppe Systemisches Management

In dieser Fachgruppe werden Themen wie Systemisches Management und Nachhaltigkeit, Systemisches Controlling, Internationales Management, systemisch-fundierte HR-Arbeit mit systemisch-fundiertem Recruitment und Employer Branding reflektiert und weitergedacht.

Kontakt
N. N., N. N.
E-Mail:

Beschluss über den primären Kommunikationskanal der Fachgruppe

Beim Fachgruppenreffen in Hamburg leitete sich der Beschluss ab, dass die Hauptkommunikation der Fachgruppe über Slack läuft, zu der jede:r der FG auch Zugang hat. Die Mailingsliste wird natürlich auch weiterhin genutzt, jedoch nur noch für wesentliche Termine oder Bekanntmachungen.

Aktivtäten in der FG und den Clustern

Grundsätzlich wurde in Hamburg nochmals bestätigt, dass die Fachgruppe ein Verständnis von Co-Führung in der Zusammenarbeit verfolgt. D.h. jede:r ist eingeladen, mitzuwirken und mitzuführen. Damit ist die Fachgruppe auch eine Art „Labor“ für neue/ andere Arten von Führung. Das wollen wir – insbesondere auch bei Live-Treffen – reflektieren, um daraus zu lernen. Auch die Arbeitsform mit slack gehört bewusst in das Labor.

An dem Cluster „systemisches Management“ sind aktuell die meisten FG-Mitglieder interessiert. Hier gab es schon erste Aktivitäten, insbesondere in und aus dem FG-Treffen in Hannover im Sommer. Es war und ist die Idee, ein Positions-/Thesenpapier zu „agiler Führung“ aus systemischer Sicht zu entwickeln. Klar ist auch, dass dazu auch beschreiben werden muß, was die FG denn überhaupt unter „systemische Führung“ aus FG-Sicht ist. Auch dafür gibt es genügend Interessierte sowie Literatur.

An dem Cluster „Personalentwicklung“ scheinen aktuell zwei Kolleg:innen interessiert.
An dem Cluster „Projektmanagement“ ebenfalls.

Berater:innen-freie, dezentrale Intervisionsgruppen für Führungskräfte: Einige haben Interesse. Es gibt aber noch keine Aktivtäten.

Termine im Jahr 2023

  • 17.02.2023
    (Online-Treffen, Details folgen)
  • 23.06.2023
    (Online-Treffen, Details folgen)
  • 14.09.2023
    (Präsenz bei der DGSF-Jahrestagung in Wiesbaden)
  • 24.11.2023 
    (Online-Treffen, Details folgen)

 

Formlose Anmeldungen sind ab sofort möglich unter . Ein Wahltermin im Jahr 2022 wird noch bekanntgegeben.