Sie sind hier: Startseite / Über uns / Tagungen / Regionentage / Regionentag West (08/2019)
Print

Regionentag West (08/2019)

Diversität: „Wie findet Vielfalt Sprache, Ausdruck, Handlung und Haltung?“ am 31. August 2019 an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Logo / Regionentag

„Jede Jeck is anders!“ – unter dieser Überschrift heißen wir Vielfalt willkommen und nähern uns einem Thema, dem bisher in der DGSF wenig Aufmerksamkeit gilt.

Was erwartet Sie/Euch beim Regionentag?

Es wird anders als sonst, da wir experimentell mit Vielfalt auf Tuchfühlung gehen werden. Besonders Neugierige erwartet eine Augenbinde, die ermöglicht, den Tag zunächst mit anderen Sinnen zu erleben. Das Ziel des Regionentages soll sein, in einem entspannten Rahmen eigene Vorurteile und Fehlannahmen wahrzunehmen und vielfältige Sichtweisen und Lebenserfahrungen kennenzulernen. Vielfalt bietet die Möglichkeit zum Perspektivwechsel und wir bieten Chancen der Begegnung mit interessanten Menschen, die ihre Erfahrungen mit uns teilen und nutzbar ma-chen wollen. Mehr wird an dieser Stelle bewusst nicht verraten …

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag auf dem Campus der Sporthochschule, die eine wichtige Impulsgeberin für die Veranstaltung war und Inklusion seit vielen Jahren nicht nur vermittelt, sondern auf dem Campus lebt. Für die Verpflegung während der Veranstaltung sorgt das inklusive Kölner „inSide Café“.
Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

Martina Nassenstein und Marc Wege für die Region West der DGSF

Aufgrund der begrenzten Teilnehmendenzahl werden Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt. Die Teilnahme ist für DGSF-Mitglieder kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2019.