Sie sind hier: Startseite / Benutzer / Systemisches Institut Volkmar Abt / Supervisionsseminar zur narrativ-systemischen Sandspieltherapie mit Wiltrud Brächter
Print

Supervisionsseminar zur narrativ-systemischen Sandspieltherapie mit Wiltrud Brächter


Workshops/Seminare

Wiltrud Brächter

Teilnahmevoarussetzung: Kenntnis der Grundlagen narrativer systemischer Sandspieltherapie (Teilnahme mindestens an einem Einführungsseminar)


Bayern

86199

Augsburg


19.11.2020 14:00

20.11.2020 17:00

Information und Anmeldung: https://www.systemisches-institut.de/sandspiel_supervision.html Termin 2020 2 Tage: 19.11. (14:00 - 20:00 Uhr) und 20.11.2020 (09:00 - 12:30 Uhr): Auf vielfachen Wunsch aus den Sandspielkursen bietet das Supervisionsseminar Raum für Fragen, die bei der Anwendung des Sandspiels aufgetreten sind. Dabei besteht die Möglichkeit, eigene Sandspielfälle gemeinsam zu reflektieren. Die Vielfalt der Assoziationen und Impulse aus der Gruppe kann genutzt werden, um Hypothesen zu bilden und Anregungen zum weiteren Vorgehen zu gewinnen. Methodisch umfasst das Supervisionsseminar folgende Elemente: Gemeinsame Betrachtung mitgebrachter Sandbilder oder Sandbildskulpturen (Bilder für Fallbeispiele bitte ausdrucken und/ oder auf USB-Stick ziehen und mitbringen!) Kleingruppenarbeit im Sand zu Fallvorstellungen oder Anwendungsfragen Demonstrationen durch die Kursleiterin

Ja
Über das Mitglied

Kontaktdaten

Systemisches Institut Augsburg
Göggingerstraße 105 a
86199 Augsburg
DEUTSCHLAND

Tel: 0821-2427757

Email: info@systemisches-institut.de
Internet: http://www.systemisches-institut.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Supervision
Systemische Therapie
Systemisches Coaching

Stand: 03.05.2019 11:23