Sie sind hier: Startseite / Benutzer / Niederrheinisches Institut NRI-Abt. Rheinland
Print

Niederrheinisches Institut NRI-Abt. Rheinland

Das Niederrheinische Institut-Abteilung Rheinland

Arbeitsweise des Institutes Die Richtlinien des Dachverbandes aus 2004 mit ihren erweiterten Ausbildungsinhalten ermöglichen eine noch deutlichere Konzentrierung auf den persönlichen Stil der einzelnen Teilnehmer und eine noch intensivere fachliche Begleitung der konkreten praktischen Arbeit. Wir arbeiten nach den Methoden des erfahrungszentrierten Lernens, sodass neue Ausbildungsinhalte müheloser durch die vorhandenen Kompetenzen adaptiert werden können. Zu unserem Selbstverständnis gehört es, Inhalte der Weiterbildung und die Art der Vermittlung in Einklang zu bringen. d.h. durch eine ressourcenorientierte Art des Lernens den systemischen Ansatz hautnah und unmittelbar erleben zu lassen. Auseinandersetzung mit neuen Inhalten in geschützten "als-ob" Situationen, Selbstreflektion und die Erarbeitung eines ganz persönlichen Stils, Routine in der reflektierenden Beschreibung des konkreten Handelns sind nur einige beispielhaften Perspektiven, die die Grundhaltung eines systemischen Ansatzes widerspiegeln und die Experimentierfreude und Leichtigkeit in unserem sehr praxisorientierten Vorgehen erahnen lassen. Dass auch überraschende Wendungen und Witz dazugehören, eine intensivere Wirkung häufig mit weniger Tun einhergeht - dass unser Klientel sich oft dann verändert, wenn wir uns verändern, dies sind wichtige Erfahrungen, die die Weiterbildung vorhält. Spass beim Lernen, Humor und Leichtigkeit sind wesentliche Bestandteile der Fortbildung.

Ausbildung zum systemischen Berater anerkannt durch DGSF(systemische Beratung)



Dipl.-Psych.Christine Kilian-Hütten Familientherapeutin,Lehrtherapeutin DGSF
Dipl.-Psych.Georg Kilian-Hütten Familientherapeut,Lehrtherapeut DGSF
Dipl.-Soz.-Päd.Irene Piroth Familientherapeutin,Lehrtherapeutin DGSF

SozialpädagogInnen,SozialarbeiterInnen,PsychologInnen,LehrerInnen,ErzieherInnen, andere psychosoziale Berufe

16

Nordrhein-Westfalen

52074

Düren-Aachen-Köln-Düsseldorf

am adamshäuschen 1

28.11.2016 10:00

15.06.2019 17:00

Die Ausbildung findet an Wochenenden in Düren statt.Kosten:3.680 Euro Die TeilnehmerInnen können Bildungsschecks beantragen.

Nein

Das Niederrheinische Institut Abt. Rheinland

MitarbeiterInnen und Aktivitäten des Institutes
NRI  Niederrhein.Institut   Abt.Rheinland - Institut für Systemische Fortbildung und Supervision
Über uns
 
In der Abteilung Rheinland des NRI arbeiten
 
 
 
 Dipl.-Psych. Christine Kilian-Hütten -Psychologische Psychotherapeutin. Familientherapeutin, Lehrtherapeutin DGSF            Leiterin einer Beratungsstelle für Kinder,Jugendliche u.Eltern
 
 Dipl.-Psych. Georg Kilian-Hütten-Psychologischer Psychotherapeut,
Familientherapeut, Lehrtherapeut DGSF       freiberuflicher Therapeut und Supervisor
                                  www.kilian-huetten@vpweb.de
 
Dipl.-Soz.Päd. Irene Piroth-Kinder-undJugendlichenpsychotherapeutin,
Familientherapeutin, Lehrtherapeutin DGSF
therapeutische Fachkraft in einer Beratungsstelle für Kinder,Jugendliche und Eltern
 
 
 
 
 
Sie können uns unter der Anschrift NRI-Abt.Rheinland z.Hd. Frau Christine Kilian-Hütten,
Am Adamshäuschen 1  52074 Aachen  Tel.0241-4007902   Fax 02412-4007904
e-mail: info@nri-rheinland.de erreichen, wenn Sie weitere Informationen zur Fortbildung wünschen oder uns gerne persönlich kennen lernen wollen.
 
Auf der Webseite unseres Institutes www.nri-rheinland.de finden Sie Informationen über die Ausbildungsinhalte und die anderen DozentInnen des Institutes.
Der 16. Kurs beginnt Ende 2015.Es wird zu einer frühen Anmeldung geraten.

Fortbildung in systemischer Beratung


Systemische Beratung

Dipl.-Psych.Ch.Kilian-Hütten Psycholog.Psychotherapeutin Familientherapeutin Lehrtherapeutin DGSF
Dipl.-Psych.G. Kilian-Hütten Psycholog.Psychotherapeut Familientherapeut Lehrtherapeut DGSF
Dipl.-Soz.Päd.I.Piroth Psychotherapeutin (Kinder-Jugendlichen-) Familientherapeutin Lehrtherapeutin DGSF

SozialarbeiterInnen,SozialpädagogInnen,ErzieherInnen,LehrerInnen,PsychologInnen,in psychosozialen Berufen erfahrene Fachkräfte etc.

16

Nordrhein-Westfalen

52074

Achen-Düren-Köln


15.12.2015 09:00

15.06.2018 17:00

NRI-Abtl.Rheinland Am Adamshäuschen 1 52074 Aachen Tel.0241-4007902 e-mail:kilian_huetten@gmx.de www.nri-rheinland.de www.kilian-huetten.vpweb.de www.nri-wesel.de

Nein
Über das Mitglied

Kontaktdaten

NRI - Niederrheinisches Institut
Abt. Rheinland (Zweigstelle)

Am Adamshäuschen 1
52074 Aachen
DEUTSCHLAND

Tel: +49 241 4007902
Fax: +49 241 4007904

Email: info@nri-rheinland.de
Internet: http://www.nri-rheinland.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Therapie

Stand: 29.01.2015 12:42