Sie sind hier: Startseite / Benutzer / Frieder Pfrommer
Print

Selbstdarstellung

ISYS - Institut für Systemische Supervision Organisation Baden-Württemberg

Im Jahr 1992 haben Frieder Pfrommer und Herbert Roling die Organisation der systemisch orientierten Weiterbildungen in Baden Württemberg übernommen und leiten seit 1996 das Institut für Systemische Supervision ISYS Baden-Württemberg. Im April 2016 starten wir unseren 46. berufsbegleitenden Weiterbildungsgang in Systemischer Arbeit im Raum Rottenburg / Hechingen. Wir legen besonderen Wert auf eine praxisnahe Weiterbildung. Live- Supervisionen sind als lehrreiche und bereichernde Erfahrungen in den Lernprozess integriert.

Ab Juli 2016 führen wir die Weiterbildung als 1,5-jährige Aufbau-Weiterbildung "Systemische Therapie und Beratung (Teil2), Paar- und Familintherapie" im Anschluss an die 2Jährige Grundweiterbildung Systemische Therapie und Beratung durch. Der Quereinstieg bei vorhandenem Abschluss einer DGSF oder einer SG anerkannten Weiterbildung in Systemischer Beratung , sofern die Standarts der DGSF erfüllt sind, ist hier möglich.

Neben den Weiterbildungen in Systemischer Therapie, Paar- und Familientherapie (seit 1992) gibt es seit 1999 unsere DGSF anerkannte Weiterbildung in Systemischer Beratung und seit 2002 führen wir eine ebenfalls anerkannte Aufbau-Weiterbildung in Systemischem Coaching und Supervision durch. Diese Weiterbildung haben wir inzwischen gesplittet in eine 1 1/2 jährige Weiterbildung in Systemischem Coaching und danach besteht die Möglichkeit zur Ergänzung noch die 1 1/2 jährige Anschlussweiterbildung zur anerkannten Weiterbildung in Systemischer Supervision zu machen. Sofern eine DGSF- anerkannte Aufbauweiterbildung in Systemischem Coaching vorliegt, ist hier ebenfalls ein Quereinstieg möglich.

Seit 2006 bieten wir auch eine DGSF anerkannte Aufbau-Weiterbildung in Systemischer Kinder- und Jugendlichentherapie an für Menschen, die bereits eine Weiterbildung in Systemischer Beratung oder Systemischer Therapie, Paar- und Familientherapie absolviert haben (Quereinstieg möglich, sofern die Standarts der DGSF erfüllt sind).

In unserem Jahresangebot finden Sie kürzere Fortbildungen zu interessanten Themen im systemischen Bereich.

Unser Team umfasst mit GastrainerInnen insgesamt 12 MitarbeiterInnen, die langjährige Erfahrung in der Arbeit mit dem systemischen Ansatz in der Paar- und Familientherapie, sowie in der Beratung und Supervision haben.

Nähere Informationen siehe:  www.isys-bw.de

Über das Mitglied

Kontaktdaten

ISYS - Institut für Systemische Supervision
(Organisation Baden-Württemberg)

Schuhstraße 4
72108 Rottenburg
DEUTSCHLAND

Tel: +49 7472 25077
Fax: +49 7472 916379

Email: F.Pfrommer-ISYS-Ba-W@t-online.de
Internet: http://www.isys-bw.de

DGSF-anerkannte Weiterbildungsgänge

Systemische Beratung
Systemische Supervision
Systemische Therapie
Systemisches Coaching

Stand: 08.09.2016 12:06