Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / 7. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit
Print

7. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit

Veröffentlicht: 30.06.2020, aktualisiert: 06.07.2020
Unter dem Titel „Ansichten wechseln – 7. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit“ wird am 27. November 2020 eine Tagung in Merseburg stattfinden. Voranmeldungen sind ab sofort möglich.

Anlass sind die aktuellen gesellschaftspolitischen Auseinandersetzungen wie z. B. um Rechtsextremismus, Rassismus, Klima, Antisemitismus, "Verschwörungstheorien" etc.

Auf dieser Tagung werden die Teilnehmenden nach drei Vorträgen und in über zwanzig Workshops miteinander diskutieren, wie sie ihr professionelles Wissen und Können nutzen können, um zu anderen Formen der politischen Auseinandersetzung anzuregen.

Nähere Informationen finden sich auf der Webseite der Tagung www.ansichten-wechseln.de. Die Tagung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Ob sie auch so durchgeführt werden kann, oder ob auf ein Online-Format umgestiegen werden muss, wird sich frühestens im September entscheiden. Bis dahin sind Voranmeldung möglich.

Die Tagung wird von Johannes Herwig-Lempp veranstaltet – in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit (DGSSA) und mit Unterstützung des Fachbereichs Soziale Arbeit.Medien.Kultur an der Hochschule Merseburg.

Aktuelle Meldungen RSS
03.12.2020

DGSF schreibt Stelle für Fachreferent*in aus

Die DGSF sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachreferent*in für den Fachbereich Supervision, Organisationsentwicklung, Coaching, arbeitsweltliche Beratung. […]

Face-to-Face und mehr – Coachen und Beraten in unterschiedlichen Räumen
02.12.2020

Face-to-Face und mehr – Coachen und Beraten in unterschiedlichen Räumen

Die aktuelle Ausgabe 4/2020 der Zeitschrift für systemische Therapie und Beratung (ZSTB) ist kürzlich erschienen. Das zweite Heft, das in Corona-Zeiten herausgegeben wird, widmet sich den veränderten Gegebenheiten im systemischen Arbeitsfeld. DGSF-Mitglied Ilke Crone wirft in ihrem Beitrag „Gesehen werden" – Beratungsformate in Zeiten von Abstand und Hygienestandards einen kritischen Blick auf die Veränderungsanforderungen an Berater*innen. […]

01.12.2020

Systemische Lehre online in Zeiten von Corona

DGSF-anerkannte Weiterbildungen können bis zum 30. September 2023 im Blended-Learning-Format angeboten werden. […]

30.11.2020

Vergünstigte Softwarelizenz für Videoberatung

Über einen Rahmenvertrag der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB) mit der La-Well Systems GmbH können DGSF-Mitglieder deren Videoberatungssoftware CGM ELVI vergünstigt nutzen. […]

DGSF-empfohlene Einrichtungen – Siegelverleihungen
27.11.2020

DGSF-empfohlene Einrichtungen – Siegelverleihungen

Während der Online-Mitgliederversammlung am 7. November 2020 wurden die teilnehmenden DGSF-Mitglieder über die Verleihung des Siegels „DGSF-empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“ an sieben Jugendhilfeeinrichtungen informiert. […]

Weitere Nachrichten …