Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / DGfB mit neuem Vorstand
Print

DGfB mit neuem Vorstand

Veröffentlicht: 19.11.2019, aktualisiert: 19.11.2019
Die Deutsche Gesellschaft für Beratung (DGfB) hat bei ihrer Mitgliederversammlung am 26. Oktober in Frankfurt ihren Vorstand neu gewählt. Die DGSF ist Gründungsmitglied der DGfB und stellt mit Carsten Hennig weiterhin ein Mitglied im DGfB-Vorstand.

Neue Vorsitzende der DGfB ist die bisherige bisher stellvertretende Vorsitzende Beatrix Reimann (DGSv). Als Stellvertreterin wurde Marie-Luise Haake (DGTA) gewählt, als Schatzmeister Dr. Christian Bernreiter (DGfP), beide waren schon bisher Mitglieder des DGfB-Vorstands. Neu in den DGfB-Vorstand gewählt wurden Carsten Hennig (DGSF) und Christiane Jacobs (DG3S).
(DGSv: Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching; DGTA: Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse; DGfP: Deutsche Gesellschaft für Pastoralpsychologie; DG3S: Deutsche Gesellschaft für Systemisch-konstruktivistische Beratung Sozialtherapie und Supervision)