Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Helm Stierlin ist tot
Print

Helm Stierlin ist tot

Veröffentlicht: 13.09.2021, aktualisiert: 27.09.2021
Die DGSF trauert um Helm Stierlin. Am vergangenen Donnerstag, 9. September 2021, ist Helm Stierlin in Heidelberg im Alter von 95 Jahren gestorben. Stierlin gilt als einer der großen Wegbereiter der Systemischen Therapie in Deutschland.
Helm Stierlin ist tot

Helm Stierlin bei der DGSF-Jahrestagung 2010 in Heidelberg

Helm Stierlin war seit Gründung DGSF-Mitglied, er war schon im Vorgängerverband DAF engagiert. Ein Nachruf der DGSF wird in Kürze veröffentlicht.

 

Zum Nachruf von Fritz B. Simon auf den Internetseiten des Carl-Auer-Verlags.

Helm Stierlin – Wegbereiter der Systemischen Familientherapie, Radiosendung in SWR2, Wissen aus dem Jahr 2020

bs

Ergänzung 14.9.2021: 5-minütiger SWR-Hörfunkbeitrag vom 13.09.2021:
https://www.swr.de/swr2/wissen/pionier-der-systemischen-familientherapie-helm-stierlin-ist-tot-100.html

Ergänzung 23.9.2021: "Gedenken an Helm Stierlin" im Systemagazin mit einer ausführlichen Würdigung von DGSF-Mitglied Wolf Ritscher: Helm Stierlin (1926 – 2021): Ein Blick zurück