Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Internationale Fachkonferenz "Helfernetzwerke"
Print

Internationale Fachkonferenz "Helfernetzwerke"

Veröffentlicht: 23.06.2018, aktualisiert: 16.07.2018
Wie sehen unterstützende familiäre Netzwerke aus oder wie können professionelle Helferinnen und Helfer dazu beitragen, damit sie entstehen? Solche Fragen stehen im Mittelpunkt der Berliner Fachkonferenz "Helfernetzwerke der Gegenwart – Stärkung von sozialen Netzwerken und Familienbeziehungen" mit Justine van Lawick, Eia Asen und Idan Amiel am 13. Oktober 2018 in Berlin.

Auf der Fachkonferenz berichten die drei international erfahrenen Pioniere in der Arbeit mit Multifamiliengruppen und sozialen Netzwerken, wie sie Helfernetzwerke (Lehrer, Therapeuten, Jugendamt) einbeziehen und/oder soziale Netzwerke der Familien (Freunde, Verwandte, Patchwork-Angehörige) gewinnen, um gemeinsam eine „Soziale Arena“ zu schaffen und dabei die „Resilienz einer Gemeinschaft“ zu stärken.

Die Konferenz wird veranstaltet von der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH in Kooperation mit der Carl Auer Akademie (CAA) und der DGSF.

Mehr: https://praesenzundkompetenz.de/mft-veranstaltungen

Aktuelle Meldungen RSS
Spannende Mitgliederversammlung
24.09.2018

Spannende Mitgliederversammlung

Zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt, „Doppelspitze“ im Vorstand eingeführt und weitere Forschungsförderung beschlossen. Bei der DGSF-Mitgliederversammlung vergangene Woche in Oldenburg konnte eine umfangreiche Tagesordnung bewältigt werden. […]

AOK PLUS: die erste systemische Krankenkasse
23.09.2018

AOK PLUS: die erste systemische Krankenkasse

Seit 2017 ist die AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen – institutionelles Mitglied der DGSF und damit Vorreiter innerhalb der Kassenlandschaft. Verantwortlich für diesen Schritt ist Steffen Engermann, der als Trainer im Bereich Personalentwicklung der AOK PLUS arbeitet. Ein Interview. […]

Ich, Du und die anderen
20.09.2018

Ich, Du und die anderen

Jürgen Kriz hielt heute Morgen den Eröffnungsvortrag zur 18. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF. Titel der Keynote des Emeritus für Psychotherapie und Klinische Psychologie an der Universität Osnabrück: "Ohne Dich und die anderen gäbe es kein "ich" – Doch wer seid Ihr in meiner Lebenswelt?" […]

Vianova-Schule in Freiburg mit Siegel ausgezeichnet
19.09.2018

Vianova-Schule in Freiburg mit Siegel ausgezeichnet

Die Freie Schule Vianova gGmbH in Freiburg trägt nun das DGSF-Siegel „empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“. Die feierliche Übergabe fand im Juli statt. […]

17.09.2018

Entwurf des Kita-Qualitätsentwicklungsgesetzes erntet Kritik

Der Entwurf des Kita-Qualitätsentwicklungsgesetzes (Gute-KiTa-Gesetz), das von vielen Verbänden kritisch gesehen wird, soll noch im September im Kabinett beraten werden. Das Gesetz soll Anfang 2019 in Kraft treten. […]

Weitere Nachrichten …