Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Jahrestagung 2019: Abstracts bis 15. Dezember einreichen!
Print

Jahrestagung 2019: Abstracts bis 15. Dezember einreichen!

Veröffentlicht: 29.10.2018, aktualisiert: 29.10.2018
Für die DGSF-Jahrestagung 2019 unter dem Titel „Zwischen Vergangenheit und Zukunft – systemische Dimensionen der Zeit“ ist noch bis zum 15. Dezember die Einreichung von Abstracts für das Workshop-Angebot möglich.

Die Einreichung erfolgt ausschließlich elektronisch über die Tagungshomepage. Die Veranstalter der Tagung vom Hamburgischen Institut für systemische Weiterbildung (HISW) freuen sich besonders über Workshops mit Bezug zum Thema Zeit. Das Workshopangebot soll aber auch Raum für innovative Ideen, für Erfahrungsaustausch und die Vorstellung erfolgreicher Ansätze aus allen Bereichen der systemischen Arbeit bieten.

Wer ein Abstract einreicht, braucht sich vorerst nicht förmlich zur Tagung anzumelden. Sollte der Workshop nicht ins Programm aufgenommen werden, garantieren die Veranstalter die Möglichkeit der nachträglichen Anmeldung zu den Konditionen der 2. Anmeldephase, die bis zum 31. Januar 2019 läuft.  Die Entscheidung über die Annahme eines Abstracts soll bis Ende Januar 2019 erfolgen.