Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Rechtliche Einordnung Systemischer Therapie
Print

Rechtliche Einordnung Systemischer Therapie

Veröffentlicht: 08.11.2020, aktualisiert: 05.11.2020
"Rechtliche Einordnung Systemischer Therapie jenseits des Heilauftrags in Abgrenzung zu heilkundlicher Psychotherapie" ist der Titel eines Fachbeitrags von DGSF-Mitglied Joachim Wenzel, der seit kurzem im Wissensportal der DGSF zugänglich ist. Der Aufsatz stammt aus dem jüngst veröffentlichten Buch "Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags".
Rechtliche Einordnung Systemischer Therapie

Titelbild von Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags

Die Online-Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlags:
Rechtliche Einordnung Systemischer Therapie jenseits des Heilauftrags in Abgrenzung zu heilkundlicher Psychotherapie

Quelle des Beitrags:
Kuhnert, Tanja / Berg, Mathias (Hg.): Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags. Systemtherapeutische Perspektiven in der Sozialen Arbeit und verwandten Kontexten. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht
Infos zum Buch beim Verlag Vandenhoeck & Ruprecht

Zum Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Meldungen RSS
DGSF-Jahrestagung 2021: "geförderte Tickets"
24.11.2020

DGSF-Jahrestagung 2021: "geförderte Tickets"

Die DGSF und der Veranstalter der kommenden Jahrestagung – Systemisch-Interkulturelles Kompetenzcentrum in Wiesbaden (SIK) – fördern die Teilnahme an der 21. wissenschaftlichen Jahrestagung für gering verdienende DGSF-Mitglieder. […]

23.11.2020

Systemische Sachverständigentätigkeit – neue Weiterbildungsrichtlinien

Neue Aufbau-Richtlinien „Systemische Sachverständigentätigkeit im Familien- und Kindschaftsrecht (DGSF)“ wurden auf der diesjährigen Online-Mitgliederversammlung am 7. November beschlossen. […]

19. Coaching-Umfrage Deutschland gestartet
20.11.2020

19. Coaching-Umfrage Deutschland gestartet

Jörg Middendorf (BCO Köln) und der Roundtable Coaching e.V. (RTC) bringen zum 19. Mal die Coaching Umfrage Deutschland heraus. Schwerpunkt der Umfrage – sie ist bis zum 31. Januar 2021 online – ist das Thema Digitalisierung. Die DGSF, Mitglied des RTC, bittet um rege Teilnahme. […]

17.11.2020

Online-Mitgliederversammlung: Protokoll, kein Meilensteinentscheid

Der Vorstand der DGSF hat der Mitgliederversammlung am 7. November keinen Beschlussantrag zur künftigen Zusammenarbeit von Systemischer Gesellschaft und DGSF vorgelegt. Der zunächst geplante "Meilensteinentscheid" ist damit entfallen. Weitere Informationen zur Online-Mitgliederversammlung sind im Protokoll festgehalten, das jetzt im Mitgliederbereich veröffentlicht ist. […]

17.11.2020

Regionentag West: "Clever und stark!"

"Clever und stark! Was Kinder und Eltern in Zukunft brauchen und was die Systeme Bildung und Gesundheit ihnen bislang bieten“ lautet der Titel des Regionentages West am Samstag, 30. Januar 2021, in Münster. […]

Weitere Nachrichten …