Print

Regionalgruppe Bergisches Land

Die Regionalgruppe Bergisches Land stellt sich vor.

Die DGSF-Regionalgruppe Bergisches Land hat sich im April 2018 gegründet. Die Initiatoren Dr. Thomas Reyer und Marc Wege hatten zur konstituierenden Sitzung nach Remscheid (Akademie der Kulturellen Bildung) eingeladen. Über 40 netzwerkinteressierte und motivierte Systemikerinnen und Systemiker aus dem Unter- und Oberbergischen sowie dem angrenzenden „Umland“ kamen der Einladung gerne nach und sind begeistert über die heimatnahe Möglichkeit des regelmäßigen Austausches. Viele Ideen, wie Themen zur Weiterentwicklung systemischer Praxis und evtl. auch für Fachtage, konnten schnell gesammelt werden und werden die kommenden Treffen mit interessanten Impulsen bereichern – über die konkrete kollegiale Praxisbegleitung hinaus.

Unsere Themenbereiche im Überblick

  • Vernetzung
  • Fallarbeit / Kollegiale Intervision
  • methodischer Fachaustausch
  • Ausrichten von Fachtagen
  • Fachbeiträge zu Themen die durch die Gruppe festgelegt wurden.

Regionalgruppentreffen in 2022

Das letzte Regionalgruppentreffen in 2022 findet am 23. November 2022 um 19.00 Uhr statt.

  • Thema des Regionalgruppentreffen: „Die Bedeutung von Zuversicht im Beratungskontext“
  • Ort: Am Brögel 32, 42283 Wuppertal.

Unsere Treffen finden abwechselnd in Remscheid, Wuppertal und Solingen statt.
Sobald die Termine für 2023 festgelegt sind, veröffentlichen wir die entsprechenden Standorte mit den Terminen und Themen auf dieser Seite.


Kontakt zur Regionalgruppe

Sprecher*innen: Esther Krüsmann, Elena Lazaridou, Benjamin Lambeck
E-Mail: