Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / DGSF-Vorstand: Abschied und Neubeginn
Print

DGSF-Vorstand: Abschied und Neubeginn

Veröffentlicht: 27.09.2018, aktualisiert: 26.09.2018
Mitgliederversammlung verabschiedet Renate Zwicker-Pelzer und Elisabeth Nicolai aus dem Vorstand. Mit Tanja Kuhnert und Valeska Riedel rücken zwei bekannte Akteurinnen aus den Reihen der DGSF in die Vorstandsämter nach.
DGSF-Vorstand: Abschied und Neubeginn

Neu lm Vorstand: Tanja Kuhnert (l.) und Valeska Riedel

Nach sechs Jahren war für Renate Zwicker-Pelzer sowie Elisabeth Nicolai das Ende der zweiten "Amtszeit" im Vorstand der DGSF gekommen. Die im Vorstand verbleibenden Mitglieder Filip Caby (stv. Vorsitzender, bisher Schriftführer), Alexander Korittko (Schatzmeister) und Björn Enno Hermans (Vorsitzender) verabschiedeten die beiden im Rahmen der Mitgliederversammlung mit einer humorvollen Musikeinlage aus ihren Ämtern.

Von der Mitgliederversammlung neu in den Vorstand gewählt wurden Tanja Kuhnert, als neue Schriftführerin, sowie Valeska Riedel als weitere stellvertretende Vorsitzende. Die DGSF-Mitgliederversammlung fand am 19. September in Oldenburg statt.

Tanja Kuhnert aus Euskirchen ist Lehrende für Systemische Beratung und Therapie, arbeitet zudem als Trainerin für Institute, Akademien, Hochschulen und Organisationen und ist auch in eigener Praxis in Köln u. a. als Supervisorin tätig. Bereits seit 2011 ist sie ein aktives DGSF-Mitglied. Sie ist heute Sprecherinnen der Fachgruppe Armut - Würde - Gerechtigkeit , Mitglied im Forum Gesellschaftspolitik und nimmt darüber hinaus auch im Auftrag des Verbandes als Delegierte in der Nationalen Armutskonferenz teil.

Valeska Riedel aus Nürnberg blickt auf eine langjährige Berufserfahrung in der Schulsozialarbeit sowie in der Bezirkssozialarbeit des Allgemeinen Sozialdienstes der Stadt Nürnberg zurück. Sie ist als Lehrende tätig und bietet u. a. Lehrerfortbildungen, Inhouse-Schulungen, Vorträge und Seminare für Einrichtungen und Träger der Jugendhilfe an. Seit 2012 leitet sie das Miramis Institut für Systemische Theorie und Praxis in Nürnberg. Auch Valeska Riedel ist langjähriges, aktives Mitglied der DGSF. Von 2013 bis 2018 engagierte sie sich im Fort- und Weiterbildungsausschuss (FWA) für den Verband.

Der DGSF-Vorstand
Ehemalige Vorstandsmitglieder der DGSF


Aktuelle Meldungen RSS
22.10.2019

11. Summer School 2019 in Seeon

Die Sommerakademien (Summer Schools) „Human Change Processes“ haben sich seit nunmehr 12 Jahren als regelmäßiger Treffpunkt für Wissenschaftler*innen, Studierende und wissenschaftlich interessierte Praktiker*innen etabliert. Kontinuierliches Thema sind menschliche Veränderungsprozessen aller Art. Ein ausführlicher Veranstaltungsbericht zur 11. Summer School im Juli 2019 in Seeon steht nun online. […]

Aktualisierte Auflage: Flyer "Ethische Aspekte" steht jetzt online
21.10.2019

Aktualisierte Auflage: Flyer "Ethische Aspekte" steht jetzt online

Der DGSF-Flyer "Ethische Aspekte" mit Informationen für Menschen, die systemische Beratungs- und/oder Therapieangebote in Anspruch nehmen, liegt nun in aktualisierter Form vor. […]

18.10.2019

Beratung im Gesundheitswesen

Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen fordert die Deutsche Gesellschaft für Beratung (DGfB). Ein entsprechendes Positionspapier der DGfB „Mehr gute Beratung im Gesundheitswesen“, das der Verband im Sommer veröffentlicht hat, ist jetzt auch hier dokumentiert. […]

16.10.2019

Trauer um Hans Schindler

Hans Schindler war Mitglied von DGSF und SG sowie Präsident der Bremer Landespsychotherapeutenkammer – vor wenigen Tagen ist er an einem anaphylaktischen Schock gestorben. […]

DGSF-Jahrestagung 2020 – Frühbucherpreis
15.10.2019

DGSF-Jahrestagung 2020 – Frühbucherpreis

Die 20. wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF „Über Grenzen“ wird im kommenden Jahr vom 10. bis zum 12. September 2020 in Heidelberg stattfinden. Ausrichter ist das dort ansässige Helm Stierlin Institut. Die Mitgliederversammlung ist geplant für den 9. September. […]

Weitere Nachrichten …