Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldungen / Systemischer Forschungspreis 2018
Print

Systemischer Forschungspreis 2018

Veröffentlicht: 18.04.2017, aktualisiert: 18.04.2017
Nach 2017 vergeben DGSF und Systemische Gesellschaft (SG) 2018 erneut gemeinsam einen systemischen Forschungspreis. Dieser ist mit 3000 Euro dotiert.

Der Forschungspreis wird an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Arbeiten vergeben, die sich durch praxisrelevante systemische Forschungsansätze auszeichnen. Ziel des Forschungspreises ist es, die Relevanz systemischen Denkens für die therapeutische und beraterische Praxis deutlich zu machen und die wissenschaftliche Forschung in diesem Bereich anzuregen.

 

Bewerbungen für den Forschungspreis 2018 sind ab sofort und bis zum 10. Dezember 2017 möglich.

Ausschreibung für den Systemischen Forschungspreis von SG und DGSF 2018

Aktuelle Meldungen RSS
Spannende Mitgliederversammlung
24.09.2018

Spannende Mitgliederversammlung

Zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt, „Doppelspitze“ im Vorstand eingeführt und weitere Forschungsförderung beschlossen. Bei der DGSF-Mitgliederversammlung vergangene Woche in Oldenburg konnte eine umfangreiche Tagesordnung bewältigt werden. […]

AOK PLUS: die erste systemische Krankenkasse
23.09.2018

AOK PLUS: die erste systemische Krankenkasse

Seit 2017 ist die AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen – institutionelles Mitglied der DGSF und damit Vorreiter innerhalb der Kassenlandschaft. Verantwortlich für diesen Schritt ist Steffen Engermann, der als Trainer im Bereich Personalentwicklung der AOK PLUS arbeitet. Ein Interview. […]

Ich, Du und die anderen
20.09.2018

Ich, Du und die anderen

Jürgen Kriz hielt heute Morgen den Eröffnungsvortrag zur 18. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF. Titel der Keynote des Emeritus für Psychotherapie und Klinische Psychologie an der Universität Osnabrück: "Ohne Dich und die anderen gäbe es kein "ich" – Doch wer seid Ihr in meiner Lebenswelt?" […]

Vianova-Schule in Freiburg mit Siegel ausgezeichnet
19.09.2018

Vianova-Schule in Freiburg mit Siegel ausgezeichnet

Die Freie Schule Vianova gGmbH in Freiburg trägt nun das DGSF-Siegel „empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“. Die feierliche Übergabe fand im Juli statt. […]

17.09.2018

Entwurf des Kita-Qualitätsentwicklungsgesetzes erntet Kritik

Der Entwurf des Kita-Qualitätsentwicklungsgesetzes (Gute-KiTa-Gesetz), das von vielen Verbänden kritisch gesehen wird, soll noch im September im Kabinett beraten werden. Das Gesetz soll Anfang 2019 in Kraft treten. […]

Weitere Nachrichten …